maxblue: Vanguard ETFs ab 0 Euro kaufen

maxblue: Vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2020 können Anleger bei maxblue im Rahmen einer Sonderaktion 38 Vanguard ETFs außerbörslich ab 0 Euro kaufen. Kunden erhalten einen Preisnachlass von 8,90 Euro auf die regulären Transaktionskosten.

 Angebot Vanguard-ETFs:

  • Preisnachlass von 8,90 Euro auf die regulären Transaktionskosten
  • für Kauforders ab 1.000 Euro
  • beim außerbörslichen Kauf über maxblue Direct Trade – mit den Handelspartnern Baader Bank, Lang & Schwarz, Société Générale und Tradegate

* Angebot freibleibend

Auf der Aktionsseite finden Anleger eine Produktliste mit 38 ETFs von Vanguard.

 

Hier können Sie das Angebot direkt nutzen.

 


 

Vanguard

Die Vanguard Group gilt als Pionier kosteneffizienter Anlagelösungen. 1975 legte Vanguard Gründer John Bogle den ersten Indexfonds für Privatanleger in den USA auf. Seitdem konnte Vanguard über 30 Millionen Kunden gewinnen und verwaltet 6,1 Billionen US-Dollar Anlagevolumen (Stand Juni 2020). In Europa ist Vanguard mit Niederlassungen in Frankfurt, Zürich, Amsterdam, Dublin, London und Paris präsent.

Anders als andere Asset Manager ist die Vanguard Group weder börsennotiert noch im Besitz einer Investorengruppe. Durch ihre genossenschaftliche Eigentümerstruktur sieht sich das Unternehmen vor allem seinen Kunden verpflichtet. Vanguard möchte für Anleger die größten Chancen auf den Anlageerfolg bieten – durch unkomplizierte, transparente Produkte zu geringen Kosten.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge