Amtlicher Markt

Der Amtliche Markt ist ein Segment der Börse, an dem strenge Pflichten für die dort gelisteten Unternehmen gelten. Diese Pflichten beziehen sich z. B. auf die Veröffentlichung von Prospekten, Zwischenberichte und Jahresabschlüsse sowie von Ad-Hoc-Mitteilungen. Die am Amtlichen Markt gelisteten Aktien werden meist durch Makler betreut, so dass eine fortlaufende Kursfeststellung und eine jederzeitige Handelbarkeit gewährleistet sind.