Börsen Lexikon A-Z

Fixed Income Securities

Fixed Income Securities ist der englische Ausdruck für festverzinsliche Wertpapiere. Dabei handelt es sich um Anleihen, durch deren Kauf man das Anrecht auf regelmäßige Ausschüttung eines Betrags hat, der sich aus einem festen Zinssatz errechnet. Solche Wertpapiere werden von Banken, Wirtschaftsunternehmen und staatlichen Stellen herausgegeben. Bei der Laufzeit, Zahlungsweise und Höhe des Zinssatzes gibt es große Unterschiede zwischen verschiedenen Fixed Income Securities.