Broker Test Logo
  • ING DiBa
  • Nachrichten
  • ING-DiBa führt SmartSecure App ein – Bankgeschäfte noch schneller und einfacher von unterwegs erledigen

5. November 2014

ING-DiBa führt SmartSecure App ein – Bankgeschäfte noch schneller und einfacher von unterwegs erledigen

Die ING-DiBa macht Mobile Banking für ihre Kunden noch schneller und einfacher. Mit der SmartSecure App ist Mobile Banking erstmals von nur einem Endgerät möglich. Die SmartSecure App funktioniert, im Vergleich zu bisherigen Verfahren, ohne Eingabe von TANs und ist einfach und sicher zugleich.
 

Zeljko Kaurin, Generalbevollmächtigter der ING-DiBa: "Im Vergleich zum mTAN-Verfahren können die bisherige Mobile Banking App und die SmartSecure App zusammen auf einem Gerät genutzt werden. Der Kunde gibt die Überweisungsdaten über die Banking-App ein, das Smartphone wechselt die Ansicht zur SmartSecure App und die Überweisung kann mit einem vorher vom Nutzer festgelegten Passwort freigegeben werden."

Das Prinzip der Kanaltrennung bleibt trotz der Nutzung von nur einem Endgerät bestehen. Neben der eigentlichen Mobile Banking App der ING-DiBa wird über die SmartSecure App sowohl ein gesicherter, zusätzlicher Kommunikationskanal als auch ein zweites virtuelles Device geschaffen. "Unsere Kunden wünschen sich für ihr Banking Sicherheit und Bequemlichkeit. Und genau das bietet die SmartSecure App", erläutert Katharina Herrmann, Mitglied des Vorstands der ING-DiBa.
 

Das Autorisierungsverfahren der SmartSecure App sorgt mit zahlreichen Sicherheitsvorkehrungen dafür, dass die App isoliert auf dem Smartphone betrieben werden kann:

  • Passwortschutz: Bei der Anmeldung werden Daten vor fremdem Zugriff geschützt - durch ein selbst gewähltes Passwort. Dieses wird zu Beginn festgelegt und muss vor jeder Nutzung der App eingegeben werden.
  • Verschlüsselung: Die gesamte Kommunikation ist nach aktuellem Stand der Technik kryptografisch verschlüsselt.
  • Hardwarebindung: Die SmartSecure App kann nicht auf andere Smartphones kopiert werden.
  • Logische Trennung: Die SmartSecure App funktioniert unabhängig von der Mobile-Banking App.
     

Die SmartSecure App ist zunächst für die Smartphone-Betriebssysteme Android und iOS verfügbar und kann in den jeweiligen App-Stores heruntergeladen werden.
 

Noch mehr Infos zur SmartSecure App finden Sie auf der ING-DiBa Homepage unter: www.ing-diba.de/kundenservice/konto-und-depot-verwalten/aktuelles.

ING DiBa 08.09.2014 - ING-DiBa führt Video-Legitimation ein
ING DiBa 07.08.2014 - ING-DiBa senkt Dispozins erneut
ING DiBa 22.07.2014 - ING-DiBa und Dirk Nowitzki setzen erfolgreiche Zusammenarbeit fort
ING DiBa 17.03.2014 - ING-DiBa: Wohnkosten - harmonische Deutsche, temperamentvolle Südeuropäer
ING DiBa 13.03.2014 - ING-DiBa: Eva Wüllner leitet neue Hauptstadt-Repräsentanz
ING DiBa 01.03.2014 - Konditionenänderung ING-DiBa - Sparen und Vorsorge
ING DiBa 20.02.2014 - ING-DiBa Studie: Jeder fünfte Deutsche nutzt regelmäßig oder permanent seinen Dispositionskredit
ING DiBa 16.02.2014 - ING-DiBa mit neuen Konditionen - Zahlungsverkehr, Rahmenkredit, Autokredit und Baufinanzierung
ING DiBa 14.02.2014 - ING-DiBa mit starkem Wachstum weiter auf Erfolgskurs - 500.000 Neukunden - Geschäftsvolumen von 204 Milliarden Euro
ING DiBa 13.02.2014 - ING-DiBa: Alte Sparbücher werden nicht ungültig
News Headline: ING-DiBa führt SmartSecure App ein - Bankgeschäfte noch schneller und einfacher von unterwegs erledigen Article Description: SmartSecure App | Die ING-DiBa macht Mobile Banking für ihre Kunden noch schneller und einfacher. Mit der SmartSecure App ist... Published Date: 2014-11-05T10:00:00+02:00 Publisher Name: Broker-Test.de Logo URL: /wp-content/uploads/2017/11/broker_test_logo_150x50.png