ActivTrades: Umfangreicher Sommer-Kompaktkurs mit Trading-Experte Malte Kaub

Die ActivTrades Webacademy bietet Tradern diesen Sommer einen Trading-Kompaktkurs vom 3. Juli bis 14. August 2014 an. In fünf kostenfreien Webinaren vermittelt Trading-Experte Malte Kaub die entscheidenden Trading-Grundlagen, um dauerhaft am Markt erfolgreich zu sein.

Für 2014 hat Malte Kaub komplett neues Lehrmaterial entwickelt. Im Sommer-Kompaktkurs werden hiervon unter anderem folgende Themen behandelt:
• ActivTrades Tools optimal nutzen
• die eigene Handelsstrategie konsistent umsetzen
• psychologische Herausforderungen meistern
• optimales Geld- und Risikomanagement
• die simplifizierte und effektive Technische Analyse
• die Vereinbarkeit von Trading und Hauptberuf

Weitere Informationen und Anmeldung unter:  http://www.activtrades.de/index.aspx?page=events_webinar

Weitere Webinare von Activ Trades finden Sie hier.

Übersicht der Webinare und Kursmodule:

Modul 1: Kernkompetenzen & ActivTrades Tools Webinar am 3. Juli 2014 von 19:00 bis 20:00 MEZ

Viele Trader verlieren Kapital und Nerven über einen längeren Handelszeitraum. Im ersten von fünf Modulen des ActivTrades Sommer-Kompaktkurses vermittelt Malte Kaub die entscheidenden Trading-Grundlagen, um dauerhaft am Markt erfolgreich zu sein. Lernen Sie auch wie Sie die hierfür durch ActivTrades bereitgestellten Tools optimal einsetzen, um ihre Lernkurve entscheidend verkürzen zu können.

Modul 2: Vom Spieler zum Trader Webinar am 10. Juli 2014 von 19:00 bis 20:00 MEZ

Das zweite Modul des ActivTrades Sommer-Kompaktkurses thematisiert die größte Herausforderung im Trading: zu handeln wie ein Unternehmer und dabei die Nerven zu behalten. Malte Kaub hat für 2014 komplett neues Lehrmaterial entwickelt und vermittelt Ihnen einen tiefen praktischen Einblick, wie Sie psychologische Herausforderungen meistern und eine konsistente Umsetzung der Handelsstrategie erreichen.

Modul 3: Werden Sie Ihr bester Trader Webinar am 17. Juli von 19:00 bis 20:00 MEZ

Im dritten Modul des ActivTrades Sommer-Kompaktkurses teilt Malte Kaub mit Ihnen die Techniken der Profis, um Ihre persönliche Performance zu verbessern und verknüpft die psychologischen Herausforderungen mit optimalem Geld- und Risikomanagement.

Modul 4: Technische Analyse anwenden und Handelsstrategien Webinar am 31. Juli von 19:00 bis 20:00 MEZ

Im vierten Modul des ActivTrades Sommer-Kompaktkurses führt Malte Kaub Sie in das Thema der simplifizierten und effektiven Technischen Analyse ein. Damit nicht genug; Malte wagt zudem einen tiefen Blick in die Trickkiste und gibt Ihnen Beispiele von konkreten Strategien.

Modul 5: Trading und Beruf erfolgreich vereinbaren Webinar am 14. August von 19:00 bis 20:00 MEZ

Im letzten Modul des ActivTrades Sommer Kompaktkurses wiederholt Malte die wichtigsten Elemente der Kursreihe und zeigt auf wie Trader erfolgreich sein und gleichzeitig noch einen Beruf ausüben können.

Zum Referenten Malte Kaub: Malte Kaub ist Gründer des Traders' Leadership Council in London. Seit 2004 berät er kapitalmarktorientierte Konzerne und nutzt sein Expertenwissen und Netzwerk, um die Lernkurve für Trading-Einsteiger und ambitionierte Trader im Bereich Day- & Swingtrading zu verkürzen. Das Traders' Leadership Council und ActivTrades bieten in regelmäßigen  Abständen Webinare und Seminare an, die Einblicke in die Arbeit des Trading Profis bieten und Wege zum nachhaltigen Erfolg aufzeigen.

Über ActivTrades: Als mehrfach ausgezeichneter Broker verfügt ActivTrades über umfassende Sachkenntnisse bezüglich der Forex-Märkte sowie der spezifischen Kundenbedürfnisse von global agierenden Händlern und Vermögensverwaltern. Diese Expertise im Verbund mit einer preisgekrönten Technologie eröffnet Investoren und Tradern attraktive Möglichkeiten.

ActivTrades bietet eine vielseitige und innovative Produktpalette: Mit der beliebten Handelsplattform MetaTrader 5 erhalten Kunden Zugang zum Handel mit über 50 Währungspaaren auf dem globalen Forex-Markt. Hinzu kommen Gold, Silber, Öl, globale Indizes und weitere Rohstoff-CFDs sowie auch Aktien-CFDs.

Die besondere Stärke von ActivTrades ist die Konzentration auf die Bedürfnisse seiner Kunden und des ihnen zur Verfügung gestellten Service. Ein professionelles Support-Desk ist 24 Stunden am Tag, 5 Tage in der Woche aktiv und antwortet zeitnah auf Anfragen. Für seine deutschsprachigen Kunden steht ein Team von ActivTrades jeden Tag 16 Stunden, bis 23:00 Uhr bereit. Internationalen Kunden bietet ActivTrades seinen High-Level-Support in Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Ungarisch, Bulgarisch, Russisch, Arabisch und Chinesisch.

Seit Jahren machen Professionalität und Serviceorientierung ActivTrades zum idealen Partner für einen erfolgreichen Handel mit Devisen und CFDs.

Disclaimer:  Alle gehebelten Produkte tragen ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital und sind nicht für alle Investoren geeignet. ActivTrades PLC ist durch die britische Financial Conduct Authority (Registrierungsnummer 434413) autorisiert und reguliert. ActivTrades PLC ist außerdem bei der BaFIN unter der ID-Nummer 119839 als grenzüberschreitender Dienstleister registriert.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 69 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Alle Informationen wurden durch ActivTrades PLC (“AT”) erstellt. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ATs Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. AT bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge