Admiral Markets überzeugt mit Service

Admiral Markets: Der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets kann sich über fünf von fünf möglichen Sternen in der Kategorie „Service“ bei der CFD-Broker-Kundenumfrage des Deutschen Kundeninstituts 2017 freuen. Mit dieser Auszeichnung setzt Admiral Markets seine Erfolgsserie des ersten Halbjahres 2017 fort.
 

Es ist bereits die vierte Auszeichnung für die deutsche Niederlassung des internationalen Forex- und CFD-Broker Admiral Markets in diesem Jahr: Mit fünf von fünf möglichen Sternen erhielt das Team um Jens Chrzanowski die Bestnote in der Kategorie „Service“ bei der diesjährigen CFD-Broker-Kundenbefragung des Deutschen Kundeninstituts DKI. Bei der Erhebung konnten Trader zwischen Februar und April 2017 ihre persönliche Wertung zu ihrem CFD-Broker abgeben. „Wir freuen uns, dass neben den Konditionen auch unser Service honoriert und wertgeschätzt wird“, freut sich Jens Chrzanowski, Vorstandsmitglied der Admiral Markets Group. „Die fünf Sterne zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Trotzdem ist das natürlich kein Grund sich auf den Lorbeeren auszuruhen, denn wir wollen dieses hervorragende Ergebnis auch im kommenden Jahr wieder erreichen!“ Die fünf Sterne-Bewertung in der aktuellen Umfrage ist in diesem Jahr bereits die vierte Auszeichnung allein in Deutschland, die Admiral Markets für sich verbuchen kann. Bei der Wahl zum besten Forex-Broker von OnlineBroker-Portal.de konnte der Finanzdienstleister sich den ersten Platz sichern und im Fairness-Test von Focus Money erreichte er die Bestnote „Sehr gut“. Auch bei der Wahl zum Broker des Jahres 2017 von Brokerwahl.de überzeugte Admiral Markets und erreichte in der Kategorie „Forex-Broker“ den zweiten Platz.
 

„Kontinuierliche, dauerhafte Qualität und Leistung zahlt sich eben aus, wie die letzten Ergebnisse deutlich zeigen. Wir sagen danke an alle, die an den Abstimmungen teilgenommen haben und uns ihre Stimme gegeben haben“, freut sich Chrzanowski.

Hinweis der Redaktion:
Bei der größten Wahl zum Broker des Jahres in Deutschland durchgeführt von Brokerwahl.de stimmen jedes Jahr zigtausend Trader über ihren Lieblingsbroker ab.
.

Disclaimer

Diese Publikation liefert Markteinschätzungen, unabhängig davon, mit welchem Instrument ggf. getradet wird. Admiral Markets ist Forex & CFD Broker, sollten Sie den Basiswert als CFD traden, beachten Sie bitte: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und nicht für jeden geeignet! Der Hebel multipliziert Ihre Gewinne, aber auch die Verluste. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Retail Kunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Basisinformationsblätter („KID”) zu den Handelsinstrumenten finden Sie hier (https://admiralmarkets.de/start-trading/kontoeroeffnung-leicht-gemacht/antraege-dokumente), den ausführlichen Hinweis zu Marktkommentaren hier und den ausführlichen Warnhinweis zu Handelsrisiken über folgenden Link: DISCLAIMER: https://admiralmarkets.de/risikohinweis Die Autoren können ganz oder teilweise in den besprochenen Werten investiert sein. Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar: Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge