Aktie im Fokus: IBM – Trendfortsetzung short?

CapTrader: Die Aktie von IBM (IBM) konnte sich in den letzten Wochen etwas von den Tiefskursen erholen und konsolidiert nun im Bereich um die 117 bis 126 USD.

Die eingezeichnete Wimpelformation könnte ggf. nach unten aufgelöst werden. Dann drohen weiter Kursverluste.

Aktuell prallt der Kurs noch nach oben ab, könnte also wieder ansteigen. Erst unterhalb von 118 USD könnten niedrigere Kurse die Folge sein. Der MACD Indikator könnte dieses mögliche Shortsignal unterstreichen.

 

 

Im Tageschart ergibt sich ein möglicher short Einstieg bei 117.80 USD mit einer Absicherung bei 127.00 USD und einem Kursziel von mindestens 108.20 USD.

 

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge