Aktie im Fokus: Lanxess – Angriff aufs Jahreshoch?

flatex: Eine sehr positive letzte Handelswoche hat die Aktie von Lanxess hinter sich. So konnte der MDAX-Titel nach dem Ausbruch über die 200-Tage-Linie ohne eine Zwischenkorrektur weiter ansteigen und schloss bei 69,90 Euro am Freitag.

Gelingt es der Aktie jetzt auch noch die nächste horizontale Widerstandszone zwischen rund 70 bis 71 Euro zu knacken, dann könnte auch noch der Angriff auf das bisherige Jahreshoch bei 74,78 Euro erfolgen.

Auf der Unterseite würde die 200-Tage-Linie (EMA-Basis) bei 65,22 Euro dem Kurs Unterstützung bieten.

 

Lanxess Chartanalyse

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge