Aktie im Fokus: Merck & Co – Golden Cross

CapTrader: Bei der Merck & Co (MRK) Aktie steht das sog. “Golden Cross” bevor, d.h. die Kreuzung des 50er SMAs über den 200er SMA (SMA=Simple Moving Average, d.h. einfacher gleitender Durchschnitt). Dies ist in der Regel ein bullisches Zeichen für die nächste Zeit. Die Aktie steht außerdem knapp unter dem Jahreshoch bei aktuell 62.49 USD. Sollte dieses Jahreshoch überschritten werden, so ist Platz bis zu den nächsten Widerständen bei 64,45 – 65,00 USD. Der CCI Indikator ist im überkauften Bereich.

Im Tageschart ergibt sich ein möglicher long Einstieg bei 62,92 USD mit einer Absicherung bei 60,32 USD und einem Kursziel von mindestens 65,50 USD.

Weitere Aktien-Analysen:
Aktie im Fokus: Daimler – der Kursmotor stottert
DAX: Nächster Angriff läuft
Aktie im Fokus: Procter & Gamble mit neuer Stärke

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 60,5% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge