Aktie im Fokus: Siemens – Ausbruch nach oben oder Durchbruch nach unten?

flatex: Ausbruch nach oben oder Durchbruch nach unten, diese Frage stellt sich wahrscheinlich vielen Aktionären und Tradern bei Siemens.

Die Aktie notiert seit Tagen in einer engen Handelsspanne, der Widerstand ist mit dem Jahreshoch bei 120,66 Euro vom 27.08.2020 zu definieren. Auf der Unterseite der Handelsspanne bietet die Marke von 114,34 Euro Unterstützung.

Gestern schloss die Aktie mit einem Plus von 0,3 Prozent bei 119,04 Euro. Aktuell notiert die Aktie bei 117,80 Euro.

Ein Ausbruch nach oben könnte die Siemens Aktie zuerst in die Region von rund 125 Euro, später dann bis zum Allzeithoch bei 133,50 Euro aus dem Jahre 2017 führen.

 

Siemens Tageschart

Siemens Tageschart

Disclaimer & Risikohinweis

75,3% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge