Brent Öl: Zeit für einen Short?

GKFX: Der Ölpreis der Sorte Brent zog Donnerstag Nachmittag bis auf rund 70,80 USD an und erreichte damit ein neues Rallyehoch. Allerdings konnte der Futures Kontrakt trotz Ausbruch nach oben keine Anschlussdynamik entwickeln. Im Gegenteil – am Abend kam es vielmehr zu einem kräftigen Rutsch unter die 70er Marke und der Kontrakt fiel bis 69,50 USD.

Brent Oil Chart 26.01.2018

Freitagmorgen bewegt sich der Ölpreis knapp unter der 70er Marke. Ein Blick auf den Stundenchart zeigt, dass der Aufwärtstrend zwar intakt ist – allerdings könnte sich kurzfristig auch ein Doppeltop herausbilden.

Letzteres Szenario wird dann bestätigt, sobald es heute zu einem Break unter die 69,50-Dollar-Marke kommt. In diesem Fall ist mit einem Move bis zunächst 69,10 USD, später sogar bis 68,20 zu rechnen. Ein Short-Trade mit einer Stop-Absicherung leicht oberhalb des ersten Widerstands bei 70,00 USD könnte also attraktiv sein.

Nun zum Bull Case: Sollten die Marktteilnehmer genügend Kraft besitzen, den Widerstand bei 70,30 USD nach oben herauszunehmen und anschließend das Hoch zu knacken, läge eine erneute Bestätigung des Aufwärtstrends vor. Aus Fibonacci-Sicht wäre dann ein Anlaufen des Ziels bei 71,60 USD realistisch.

 

Weitere Meldungen:
EUR/USD Trading-Idee: Long bei 1,24311
Starker Euro belastet DAX
DAX reagiert verstimmt auf Euro-Stärke

 

 

RISIKOHINWEIS
Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge