comdirect führt die neue Trading App ein

  • Schneller und direkter Weg, Wertpapiere zu handeln und Status von Depot und Orderbuch einzusehen
  • Push-Benachrichtigungen in Realtime über selbst gesetzte Kursalarme

 

Die comdirect bank AG bringt die comdirect trading App auf den Markt. Kunden aber auch Nicht-Kunden können ab sofort ganz einfach mit dem Smartphone über die App Wertpapiere handeln und ihren Depot- bzw. Orderbuchstatus einsehen – jederzeit und überall. Mit der trading App geht das erste Produkt der comdirect an den Markt, das komplett im neuen Corporate Design gestaltet ist. Die App ist ein smartes Tool, das Nutzern es erlaubt, sofort handlungsfähig zu sein, wenn es beispielsweise mal an der Börse besonders turbulent zugeht.

"Die Märkte sind immer in Bewegung. Es ist für unsere Kunden wichtiger denn je, jederzeit und überall schnell, einfach und flexibel auf diese Entwicklungen reagieren zu können. Egal ob an der Bushaltestelle, im Wartezimmer beim Arzt oder nach der Vorlesung an der Uni", sagt Vorstandsmitglied Dr. Sven Deglow und ergänzt: "Wir wollen für unsere Kunden der smarter Finanzbegleiter sein. Deshalb haben wir mit der comdirect trading App ein Tool entwickelt, das durch die Vereinfachung von Darstellung und die Reduzierung auf das Wesentliche maßgeschneidert ist. Kunden, die bei uns handeln, haben den Markt also immer im Blick und können jederzeit und überall auf ihr Depot zugreifen."

Weitere Funktionen zum Start der comdirect trading App sind neben der Einsicht ins Depot und ins Orderbuch auch Realtime-Pushkurse, mit denen die Kunden direkt den Puls des Marktes mitverfolgen können. Zudem können die DAX-Tops & Flops des aktuellen Handelstages in übersichtlicher Form eingesehen und Wertpapiere als Favoriten markiert werden, um schnelleren Zugriff zu erhalten.

Die wichtigsten Funktionen zum Start der comdirect trading App sind:

  • Wertpapiere kaufen und verkaufen
  • Einsicht ins Depot und ins Orderbuch
  • Realtime-Pushkurse, mit denen die Kunden direkt den Puls des Marktes mitverfolgen können
  • Ein Überblick über die DAX-Tops & Flops des aktuellen Handelstages in übersichtlicher Form
  • Die Markierung von Favoriten, um noch schneller auf bestimmte Wertpapiere zugreifen zu können


Für alle Börseninteressierten, die noch nicht Kunden sind, ein klares Plus: Auch ohne comdirect Depot können Alarme gesetzt, Charts angeschaut und Börsen-News abgerufen werden. Im nächsten Schritt wird Ende des Jahres eine Version der trading App für iOS Nutzer erhältlich sein.

 

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 75% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge