Dauerhafte Premium FreeBuy-Aktion mit dem S Broker

Der S Broker startet eine Premium FreeBuy-Aktion im außerbörslichen Direkthandel mit Handelspartnern. Ab sofort bietet der Sparkassen Broker seinen Kunden die Möglichkeit, Hebel- und Anlageprodukte der Emittenten Vontobel, Commerzbank, Deutsche Bank X-markets und HypoVereinsbank bis auf Weiteres ohne Orderprovision zu kaufen.

Die Premium FreeBuy-Aktion des Sparkassen Brokers gilt ab einem Orderwert von 1.000 Euro. Pro ausgeführter Order muss lediglich das übliche Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt in Höhe von 0,98 Euro gezahlt werden. Ausgenommen von dieser Aktion sind Aktien, Fonds und ETFs.

Konditionen im Überblick:

  • Zeitraum: Bis zum 31.12.2018
  • Produkte: 600.000 Anlage- und Hebelprodukte
  • Mindestvolumen: Ab 1.000 Euro Ordervolumen
  • Handelsplätze: Commerzbank und Commerzbank Limit, Deutsche Bank, Deutsche Bank Limit, Vontobel, Vontobel Limit, HVB, HVB Limit

Dauerhafte FreeBuys
„Der Trend geht schon seit einigen Jahren hin zu langfristigen Partnerschaften; zeitlich begrenzte FreeBuy-Aktionen verlieren an Bedeutung. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Tradern in diesem Bereich jetzt ein umfangreiches und lukratives Angebot machen können“, sagt Jens Wöhler, Mitglied des Vorstandes beim Sparkassen Broker.

Für Top Trader (Vieltrader mit >100 Transaktionen/Jahr) bietet der S Broker 2018 weitere exklusive Aktionen: Diese Trader handeln (Kauf und Verkauf) im Rahmen wechselnder Free Trade-Angebote Produkte eines S Broker-Premiumpartners ohne Orderprovision.

 

Weitere Broker-Aktionen:
Consorsbank StarPartner: Trading für nur 4,95 Euro
maxblue Freetrade Aktion mit Goldman Sachs
aydono Aktion: 25% Treuebonus auf Einzahlungen

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 77,8% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge