DAX nimmt Rally wieder auf – Deutsche Wirtschaft könnte Rezession vermeiden

CMC Markets: Der durch fallende Energie- und Einkaufspreise wieder abnehmende Kostendruck auf die Unternehmen sorgt für Fantasie bei deren Aktien.

Der Deutsche Aktienindex hat den Rutsch unter die 15.000er Marke gut weggesteckt und ist bereit, die Rally im Windschatten einer nun Fahrt aufnehmenden Wall Street fortzusetzen.

Die Kurse in Frankfurt werden durch die Hoffnung getrieben, dass die deutsche Wirtschaft eine Rezession im Jahr 2023 sogar ganz vermeiden kann.

Zwar ist ein Rückgang des Bruttoinlandsprodukts in zwei aufeinanderfolgenden Quartalen weiterhin möglich.

Aber wie in den USA, wo die Wirtschaftsleistung im ersten und zweiten Quartal des vergangenen Jahres ebenfalls zurückging, dürfte sich das nicht nach einer Rezession anfühlen.

Der Arbeitsmarkt ist zu stark, die Menschen müssen zwar sparen, leiden aber nicht wie in einer richtigen Rezession.

Es ist gut möglich, dass Deutschland in diesem Jahr gerade noch so die Kurve kriegt.

Die heutigen Einkaufsmanagerindizes sind da willkommener Input, denn sie zeigen aus erster Hand, wie Preise, Auftragseingänge und Zukunftserwartungen der Unternehmen in der Summe dastehen.

In den USA zeigen die Anleger jetzt großes Interesse an den Bilanzen der Unternehmen, die in dieser Woche veröffentlicht werden.

Die vorgelegten Zahlen sollen ihre jüngsten Aktienkäufe bestätigen.

 

 

Die Unternehmen müssen sich derzeit einem harten Wettbewerb aus höheren Kosten auf der einen Seite und starken Preiskämpfen auf der anderen Seite stellen.

Das kann am Ende die Gewinnspannen empfindlich belasten. Einmal mehr kommt es auf die Resilienz der deutschen Wirtschaft an, sich auf die neue Situation bestenfalls einstellen zu können.

Themen im Artikel
CMC Markets Merkmale
  • Forex Broker
  • CFD Broker
Disclaimer & Risikohinweis

77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Dynamic Portfolio Swaps (DPS) sind komplexe Instrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Diese Produkte eignen sich nicht für alle Anleger. Investieren Sie nur Gelder, die Sie verlieren können und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten.

CMC Markets News

Weitere Trading News