DE30: Die Deutsche Bank erwägt weitere Kostensenkungsmaßnahmen

XTB: Europäische Aktien werden in den ersten Stunden der Sitzung am Mittwoch weniger gehandelt. Der britische UK100 Index ist die Ausnahme unter den Blue Chip Indizes des alten Kontinents, da er durch die Abschwächung des GBP unterstützt wird. Ansonsten lassen italienische und französische Aktien am meisten nach.

DE30 konnte im ersten Teil der gestrigen Sitzung einen Anstieg verzeichnen und berührte die Widerstandszone oberhalb der 11775-Punkte-Marke. Dennoch verloren die Bullen später an Kraft und der Index bewegte sich unter den gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Der gleitende Durchschnitt von 50 und 200 Stunden wird heute getestet. Falls die Bären nicht abgewehrt werden können, ist möglicherweise eine Abwärtsbewegung in Richtung kurzfristiger Unterstützung bei 11615 Punkte geplant. Quelle: xStation 5

 


 

DIE UMSTELLUNG DER BERECHNUNGSMETHODE ERHÖHT DEN DEUTSCHEN HAUSHALTSÜBERSCHUSS

Deutschland hat seine Haushalts-Bilanzzahlen revidiert. Die Überarbeitung ist auf die von Eurostat vorgeschlagene Änderung der Berechnungsmethode zurückzuführen. Die Änderung betrifft im Wesentlichen die Art der Abrechnung von Mobiltelefon-Lizenzen. Bisher wurden alle Erlöse aus Frequenzauktionen in dem Jahr verzeichnet, in dem die Auktion stattfand. Nun werden sie gleichermaßen über die Laufzeit der Lizenz verteilt. Dies ist nur eine buchhalterische Änderung, daher sollte sie sich kaum auf die Märkte auswirken, zumal die revidierten Zahlen die BIP-Zahlen kaum beeinflussen.

Nach der Überarbeitung ist der deutsche Haushaltsüberschuss jedoch noch größer.

Im Gegenzug könnte in Deutschland ein größerer Druck auf die Regierung entstehen, die No-Deficit-Regelung aufzugeben und die Ausgaben anzukurbeln, um die Wirtschaft vor dem Sturz in die Rezession zu bewahren.

 

DE30 Teilnehmer um 10:57 Uhr. Quelle: Bloomberg

 


 

 

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN

Es scheint, als würden Investoren jede Woche neue Berichte über Kostensenkungsmaßnahmen erhalten, die bei der Deutschen Bank (DBK.DE / WKN: 514000) diskutiert werden. Laut einem aktuellen Bloomberg Bericht erwägt der deutsche Kreditgeber die Zentralisierung seiner Hauptgeschäftsstellen für das Privatkundengeschäft. Derzeit hat die Deutsche Bank Hauptgeschäftsstellen für das Privatkundengeschäft auf einige deutsche Städte verteilt. Frankfurt wurde als Zentrale des Privatkundengeschäfts vorgeschlagen.

 

Die Aktionäre von Cypress Semiconductor (CY.US / ISIN: US2328061096) gaben grünes Licht für die geplante Übernahme des Unternehmens durch die deutsche Infineon Technologies (IFX.DE / WKN: 623100).

 

Die MTU Aero Engines (MTX.DE / WKN: A0D9PT) gehört am Mittwochmorgen zu den Titeln mit der schlechtesten Wertentwicklung im deutschen Aktienindex, der die Entwicklung der 60 größten Unternehmen widerspiegelt.

Das Unternehmen erhielt ein Downgrade durch die HSBC.

Die Bank senkte die Empfehlung für die Aktie von „Kaufen“ auf „Halten“ und setzte ein Kursziel von 253 EUR.

 

 


 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge