Ein neues Hoch im Dax

XTB:

Der Dax ist durch die nächstgelegene Widerstandslinie bei rund 12.180 Punkten gebrochen, der bullische Trend ist daher noch intakt. Das Momentum ist aktuell sehr bullisch, durch ein neues höher gelegenes Tief könnte sich eine Möglichkeit ergeben, in den bullischen Trend einzusteigen. Das nächste Schlüssellevel einer Widerstandslinie ist bei 12.300 Punkten. Man könnte ein erneutes Austesten des nächstgelegenen Unterstützungslevels sehen, wenn der Kurs an dieser Linie abprallt. Eine Überbewertung liegt noch nicht vor, ebenso sind keine bärischen Umkehrmuster zu erkennen, auch nicht in den kleineren Zeiteinheiten. Im gestrigen Bericht haben wir bereits die Möglichkeit zu einer erneuten Rally angesprochen. 
 

Der Dax hat eine neue Höchstmarke innerhalb der letzten zwei Jahre erreicht und die Aktien in Europa werden aktuell allgemein im Zuge dieses Anstieges auf einem sehr hohen Preisniveau gehandelt. Die Aktien in Deutschland performen hierbei am Besten in Europa, der Dax stieg um 0,51% an. Ein Rückgang der Aktienkurse war hauptsächlich durch das Ausbleiben des “Trump Trades” bedingt. Auch der Beginn der Verhandlungen über den Ausstieg von Großbritannien aus der EU bringt die Märkte nicht sonderlich aus der Ruhe. 
 


Der Dax hat sich in einem sehr starken bullischen Trend bewegt, ein neuer Hochpunkt konnte erreicht werden, Quelle: xStation5

.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge