Ethereum: Aufwärtsbewegung bis 4.800 USD?

XTB: Ethereum steigt um 3,20% und bricht zwei Tage vor dem Dencun-Update über die 4.000$-Marke.

Obwohl in den letzten Tagen die Renditen von Ethereum die von Bitcoin überstiegen haben, sehen wir heute wieder die umgekehrte Situation.

Bitcoin durchbricht zum Zeitpunkt der Veröffentlichung eine weitere kritische Marke von 70.000 USD und steigt um 3,50% auf 71.400 USD.

 

Bitcoin Chart

 

Ein weiterer Katalysator für Ethereum in den kommenden Monaten könnte die Annahme von Anträgen für Spot-ETFs sein, wobei die letzte Frist für die von VanEck und Ark 21Shares eingereichten Anträge der 23. und 24. Mai 2024 ist.

Wenn alles gut geht, könnten wir eine ähnliche Entwicklung wie bei den BTC-ETFs sehen, die derzeit eine große Kraft auf dem Markt sind.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der ETH-Highlights der letzten Tage:

  • Ethereum-Umsatz erreicht mit 193 Mio. $ fast 2-Jahres-Hoch, angetrieben durch Meme-Coin-Rausch, der die Blockchain-Aktivität ankurbelt.
  • Grayscale und Coinbase diskutieren mit der SEC über Spot-Ether-ETFs und wollen Ethereum Trust in einen ETF umwandeln, nachdem kürzlich ein Bitcoin-ETF genehmigt wurde.
  • Base unterstützt EIP-4844 bei der Einführung von Dencun und verspricht mehr als zehnfache Gebührensenkungen für seine Ethereum Layer 2 Nutzer.

 

Ethereum Chart Analyse

Auf dem aktuellen Niveau liegt ETH immer noch 20 % unter seinem historischen Höchststand.

Dies bietet ein beträchtliches Potenzial für weitere Aufwärtsbewegungen, da Bitcoin bereits auf Rekordniveau ist.

Wenn Ethereum die 4.000 US-Dollar auf Tagesbasis durchbricht, lägen die nächsten Bereiche für eine Aufwärtsbewegung bei 4.300 bzw. 4.800 US-Dollar.

Ethereum Prognose im Tageschart - Quelle: xStation5 von XTB

Ethereum Prognose im Tageschart – Quelle: xStation5 von XTB

 

Themen im Artikel

Infos über XTB

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • Forex Broker
  • CFD Broker
  • Krypto Broker
XTB:

Das Handelsangebot von XTB umfasst eine Produktpalette von über 2.300 CFDs auf Aktien, ETFs, Aktienindizes, Rohstoffe, Devisen und Kryptowährungen. Zudem können bei XTB 3.500 echte Aktien und 400 ETFs der 16 größten Börsenplätze weltweit ab 10 Euro Mindestordervolumen ohne Kommission (bei mona...

Disclaimer & Risikohinweis

77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

XTB S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Joachimsthaler Straße 10 in 10719 Berlin, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. XTB S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

[link-whisper-related-posts]

XTB News

Weitere Trading News