flatex erweitert Angebot an kostenlosen Premium-ETFs

flatex: Ab sofort stehen Anlegern bei flatex über 700 Premium-ETFs zur Verfügung, die ab 1.000 Euro Ordervolumen an ausgewählten Handelsplätzen ohne Transaktionsentgelt gehandelt werden können.

Das Angebot umfasst ausgewählte ETFs von Amundi, DWS, Invesco, iShares, J.P. Morgan, VanEck, Vanguard und WisdomTree. Die ETFs können über die Handelsplätze Tradegate, Lang & Schwarz, Baader Bank, Quotrix, gettex, und Lang & Schwarz Exchange ohne Ordergebühren gekauft werden.

Die Premium-ETFs decken unterschiedlichen Kategorien und Themengebiete ab.

 

 

Alle Details auf einen Blick

  • Ausgewählte ETFs als Einmalanlage ab 1.000 EUR Anlagebetrag ohne Transaktionsentgelt über die Handelsplätze Tradegate, Lang & Schwarz, Baader Bank, Quotrix, gettex und Société Générale handeln
  • Breites Spektrum an Anlagemöglichkeiten mit den flatex Premium-Partnern
  • Große Auswahl aus verschiedenen Fondstrategien einschließlich Zukunftstrends
  • Käufe unter 1.000 Euro, Verkäufe und andere Handelsplätze sind von der Aktion ausgeschlossen

 

Weitere Informationen zur Aktion und den Premium-ETFs…

Themen im Artikel

Infos über flatex

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • CFD Broker
  • Fonds Broker
flatex:

flatex hat sich als Online Broker für den handelsaktiven Privatanleger am Markt positioniert. Das Handelsangebot umfasst den Handel mit Aktien, ETFs, Fonds, Zertifikaten, Anleihen, Optionsscheinen, Devisen sowie CFDs und zeichnet sich durch ein günstiges Preismodell und der Fokussierung auf ei...

Disclaimer & Risikohinweis

66,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

flatex News

Weitere Trading News