justTRADE stellt Limit-Handel jetzt auch an der Börse Tradegate Exchange zur Verfügung – kostenlos

justTRADE: Auf vielfachen Kundenwunsch ermöglich justTRADE seinen Kunden nun auch die Limit Funktionalitäten an der Börse Tradegate und das für die gewohnten 0,- € Orderprovision (zzgl. marktübliche Spreads).

An den anderen beiden bei justTRADE verfügbaren Börsen Quotrix und LS Exchange, sowie den außerbörslichen Handelspartnern, erfreut sich der Limit-Handel schon jetzt großer Beliebtheit.

Somit war es nur ein logischer Schritt, auch bei Tradegate die relevanten Limitfunktionalitäten anzubieten.

Neben dem börslichen Direkthandel (Quote-Request-Order) stehen den justTRADE Kunden somit auch an der Börse Tradegate folgende Ordertypen zur Verfügung:

  • Market-Order (Verkauf)
  • Limit-Order
  • Stop-Order
  • Stop Limit-Order
  • Trailing Stop-Order (Verkauf)
  • One Cancels Other-Order (Verkauf)

 

Die Erteilung, Ausführung oder Streichung einer Limit-Order ist kostenfrei und kann sowohl im börslichen als auch im außerbörslichen Handel erteilt werden.

 

 

Neobroker justTRADE mit Fokus auf Trader

Der Neobroker justTRADE wird einmal mehr seinem Ruf gerecht, derjenige Anbieter mit dem besonderen Fokus auf die Bedürfnisse aktiver Traderinnen und Trader zu sein.

So bietet justTRADE als erster und bislang einziger Neobroker ab sofort den Handel mit Limit-Orders an der Börse Tradegate Exchange ohne Gebühren an.

 

„Limit-Orders sind gerade für Anleger, die viel handeln, ein wichtiges Instrument, um ihre Handelsaktivitäten möglichst effizient und im Sinne einer optimalen Rendite durchzuführen. Wir sind froh, die relevantesten Limit-Funktionalitäten nun auch für einen der beliebtesten Handelsplätze, der Tradegate Exchange, anbieten zu können“, erklärt Michael B. Bußhaus, Gründer und Geschäftsführer von justTRADE.

 

„Stolz sind wir auch darauf, Kundinnen und Kunden dieses Angebot mit dem für justTRADE typischen Kostenvorteil machen zu können – nämlich ohne Gebühren“, ergänzt Ralf Oetting, ebenfalls Gründer und Geschäftsführer von justTRADE.

 

So kostet eine Limit-Order über die Tradegate Exchange bei justTRADE 0 Euro, es fallen lediglich die marktüblichen Spreads an.

justTRADE reagiert mit der Neuerung auch auf vielfachen Kundenwunsch.

 

„An den anderen für unsere Kunden verfügbaren Börsen Quotrix und LS Exchange sowie den außerbörslichen Handelspartnern erfreut sich der Limit-Handel bereits großer Beliebtheit – daher war es uns ein naheliegendes Anliegen, die wichtigsten Möglichkeiten des Limit-Handels auch für Tradegate Exchange anzubieten“, so Michael B. Bußhaus weiter.

 

justTRADE: Limit-Order kostenfrei

Neben dem börslichen Direkthandel (Quote-Request-Order) stehen den justTRADE-Kunden also nun auch an der Börse Tradegate Exchange folgende Ordertypen zur Verfügung: Market-Order (Verkauf), Limit-Order, Stop-Order, Stop-Limit-Order, Trailing Stop-Order (Verkauf) und One-Cancels-Other-Order (Verkauf).

Die Erteilung, Ausführung oder Streichung einer Limit-Order ist kostenfrei und kann sowohl im börslichen als auch im außerbörslichen Handel erteilt werden.

Themen im Artikel
justTRADE Merkmale
  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • ETF Broker
  • Zertifikate Broker
  • Krypto Broker
Disclaimer & Risikohinweis

Der Service justTRADE wird von der Sutor Bank erbracht und wurde an die JT Technologies GmbH ausgelagert. Alle Tätigkeiten, die eine aufsichtsrechtliche Zulassung erfordern, insbesondere das Einlagen- und Finanzkommissionsgeschäft, werden von der Sutor Bank erbracht.

justTRADE News

Weitere Trading News