USDCHF hat durchaus Chancen für nachhaltige Anstiege

Tickmill: USDCHF ist vor einigen Wochen mit einem dynamischen Kursschub auf 0,99000 CHF angestiegen und hat damit das letzte Korrekturhoch des vorangegangenen Abwärtstrends überschritten. Seit dem ist die Währung in den Korrekturmodus innerhalb eines Dreiecks angestiegen.

Auf Grund der Verortung dieser Formation lässt ein nachhaltiger Anstieg über die Dreiecksoberseite die Fortsetzung der Aufwärtsdynamik erwarten.

Auf dem Weg zum Zwischenhoch am Widerstand um 0,99000 CHF bieten die untergeordneten Drehbereiche um 0,97948 CHF und 0,98470 CHF planbare Anlaufstellen.

 


 

Bleibt der bullische Ausbruch aus, rücken bei Notierungen unter dem kleinen Zwischentief bei 0,96525 CHF die tieferen Unterstützungen um 0,95930 CHF und 0,95015 CHF in den Fokus.

 

USDCHF korrigiert nach dem Trendbruch im Dreieck

USDCHF korrigiert nach dem Trendbruch im Dreieck

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko. Durch Leverage kann Kapital schnell verloren werden. 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei Tickmill UK Ltd. Überlegen Sie sich, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge