Vier Source ETCs auf einzelne Industriemetalle auf Xetra gestartet

Vier weitere Exchange Traded Commodities (ETCs) des Emittenten Source Commodity Markets sind auf Xetra® handelbar.

S&P GSCI Aluminum Source T-ETC

Anlageklasse: Rohstoffe

ISIN: XS0470829358

Managementgebühr: 0,49 Prozent

Ertragsverwendung: thesaurierend

Benchmark: S&P GSCI Aluminum Total Return

S&P GSCI Copper Source T-ETC

Anlageklasse: Rohstoffe

ISIN: XS0470829432

Managementgebühr: 0,49 Prozent

Ertragsverwendung: thesaurierend

Benchmark: S&P GSCI Copper Total Return Index

S&P GSCI Nickel Source T-ETC

Anlageklasse: Rohstoffe

ISIN: XS0470829192

Managementgebühr: 0,49 Prozent

Ertragsverwendung: thesaurierend

Benchmark: S&P GSCI Nickel Total Return Index

S&P GSCI Zinc Source T-ETC

Anlageklasse: Rohstoffe

ISIN: XS0470829515

Managementgebühr: 0,49 Prozent

Ertragsverwendung: thesaurierend

Benchmark: S&P GSCI Zinc Total Return Index

Mit den vier ETCs von Source Commodities Markets erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung der jeweiligen Futurekontrakte auf die Industriemetalle Aluminium, Kupfer, Nickel und Zink zu partizipieren. Source T-ETCs sind börsengehandelte Schuldverschreibungen, die mit US-Schatzanweisungen (T-Bills) und Barmitteln besichert sind.

Das Angebot im ETC-Segment auf Xetra umfasst derzeit 141 Produkte von drei Emittenten. Das monatliche Handelsvolumen der ETCs liegt durchschnittlich bei rund 400 Mio. Euro.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge