ViTrade ermöglicht Intraday- und Overnight-Short-Selling nun auch über die Webseite

Seit Anfang der Woche bietet ViTrade das Intraday- und Overnight-Short-Selling für alle Wertpapiere der Kategorien Aktien und Anleihen auch über die Webseite und den SmartTrader an. Bisher war dies nur den Tradern vorbehalten, welche die Handelsplattform HTX nutzen.

Es gilt weiterhin zu beachten, dass aufgrund gesetzlicher Regelungen (§30h WpHG) ungedeckte Leerverkäufe in bestimmten Aktien und Schuldtiteln verboten sind.

Weitere Brokerage Meldungen:

Themen im Artikel

Infos über ViTrade

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • Forex Broker
  • CFD Broker
  • Futures Broker
ViTrade:

Der Daytrade Broker ViTrade besteht seit dem Jahr 2010 als Weiterführung von E*TRADE Germany. Seit 2017 ist ViTrade eine Marke der flatexDEGIRO Bank AG. ViTrade ist professionelles Trading für Heavy Trader.

Der Daytrade Broker zeichnet sich durch maßgeschneiderte Konditionen, schnelle, ...

Disclaimer & Risikohinweis

71% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

ViTrade News

Weitere Trading News