XTB: DAX: D-Day – Käufer übernehmen die 10.000er

XTB: EZB: katapultiert den DAX zum Allzeithoch
 

Oh mein Gott, was für ein Tag. Die Emotionen auf dem Parkett, nachdem sich der DAX der magischen 10.000er Marke annäherte, waren unbeschreiblich. Der finale Durchbruch löste Jubelschreie, klatschende Hände und zum Teil einfach nur sprachlose Gesichter aus.

 

Nach einer tagelangen Seitwärtsphase, wobei es nach einem beinahe Durchbruch am 02.06.2014 wieder zu Rücksetzern bis 9.865 Punkten kam, haben wir es nun endlich geschafft.

 

Die Entscheidung der EZB, den Zinssatz wiederholt zu senken und somit Milliarden frisches Geld in den Markt zu pumpen, sorgte am gestrigen Tage für den nötigen kurzfristigen Schwung, um den psychologischen Widerstand bei 10.000 Punkten zu durchbrechen. In der Spitze erreichten wir sogar 10.015 Punkte. Der anschließende 100 Punkte Abverkauf war dementsprechend zu erwarten und sorgte bei vielen Händlern für klingelnde Kassen.

 

Momentan pendelt sich der DAX im Bereich von 9.970 Punkten ein. Der intakte Aufwärtstrend endet bei 9.930 Punkten, ab dieser Tagesmarke sind wir short eingestellt. Erste Verkaufssignale zeichnen sich auf dem H4 Chart ab. Neue Allzeithochs sind heute zwar eher unwahrscheinlich, jedoch nicht komplett ausgeschlossen.

 

 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge