Admiral Markets bietet islamisches Konto an

Admiral Markets macht einen Schritt in Richtung potenzieller Kunden weltweit, indem ab sofort ein islamisches Handelskonto angeboten wird, das für Trader mit muslimischem Glauben konzipiert ist.

Das islamische Konto bietet Tradern die Möglichkeit auf dem Admiral.MT5 Kontomodell Forex & CFDs zu handeln, ohne dabei Zinsen (sogenannte Swaps) zu zahlen oder zu erhalten.

Abgesehen von den fehlenden Zinsen, gleichen die Konditionen des islamischen Kontos denen der anderen Handelskonten von Admiral Markets und sind sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden verfügbar.

Das Islamische Konto berechnet, statt der in den anderen Konten enthaltenen Swaps, ein kleines Verwaltungsentgelt für die Aufrechterhaltung offener Positionen, die ab dem 4. Tag nach der Positionseröffnung erhoben wird.

Die Option des Islamischen Kontos steht allen neuen Kunden von Admiral Markets zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Islamischen Konten bei Admiral Markets…

Anmerkungen:
Admiral Markets ist keine religiöse Organisation; Anleger sollten daher das islamische Konto nicht als Erlaubnis zum Traden bewerten und sich eigenständig vergewissern, dass alle geplanten Geschäfte mit den eigenen Überzeugungen übereinstimmen.

Es gelten ggf. abweichende Bestimmungen, insbesondere Positionen auf Krypto-CFDs und einige exotische Währungspaare werden vom ersten Tag an berechnet, wie in den Kontraktdetails angegeben.

 


Disclaimer

Diese Publikation liefert Markteinschätzungen, unabhängig davon, mit welchem Instrument ggf. getradet wird. Admiral Markets ist Forex & CFD Broker, sollten Sie den Basiswert als CFD traden, beachten Sie bitte: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und nicht für jeden geeignet! Der Hebel multipliziert Ihre Gewinne, aber auch die Verluste. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Retail Kunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Basisinformationsblätter („KID”) zu den Handelsinstrumenten finden Sie hier (https://admiralmarkets.de/start-trading/kontoeroeffnung-leicht-gemacht/antraege-dokumente), den ausführlichen Hinweis zu Marktkommentaren hier und den ausführlichen Warnhinweis zu Handelsrisiken über folgenden Link: DISCLAIMER: https://admiralmarkets.de/risikohinweis Die Autoren können ganz oder teilweise in den besprochenen Werten investiert sein. Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar: Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge