Admiral Markets feiert fünften Geburtstag: DAX30 ohne Spread

Admiral Markets: Vor nunmehr fünf Jahren hat der internationale Forexbroker und CFD-Broker Admiral Markets seine deutsche Dependance in Berlin gegründet. Am 01. Juni 2016 feiert das deutsche Team nun seinen Geburtstag mit einer großen Sonderaktion, denn bei Admiral Markets werden wie immer zum Jubiläum die Kunden beschenkt und können den DAX30 ohne Spread handeln.

In den vergangenen fünf Jahren konnte der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets sich einen festen Platz in der deutschen Finanzszene erobern. Sowohl beim Angebot und den Preisen als auch bei den Kundenbewertungen zeigt Admiral Markets seine Stärken und kann in Tests regelmäßig punkten. Mit zahlreichen Webinaren und Seminaren (–> Admiral Markets Webinare), einer deutlich erweiterten Version der Handelssoftware MetaTrader4 und Bonusaktionen sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden sichert sich der auf Hebelprodukte und Devisenhandel spezialisierte Online-Broker regelmäßig einen Platz auf dem Siegertreppchen, zuletzt die Höchstnote als "CFD Broker 2016" mit 5 Sternen vom Deutschen Kundeninstitut, DKI.

"Wie jedes Jahr haben wir uns zu unserem fünften Geburtstag etwas Besonderes einfallen lassen. Vom 01. Juni bis Ende Juli können unsere Kunden den DAX30 ohne Spread handeln – je nach Einzahlungssumme für 10 bis 55 Tage", freut sich Jens Chrzanowski und erkärt: „Wie bei uns üblich gelten Fair-Play-Konditionen und sowohl Neu- als auch Bestandskunden können an der Aktion teilnehmen.“

Start der Aktion ist pünktlich zum Geburtstag von Admiral Markets am 01. Juni 2016. Wer im Aktionszeitraum bis Ende Juli sein Konto kapitalisiert, sichert sich automatisch eine bestimmte Anzahl an Tagen, an denen er ohne Spread handelt. „Oft sind solche Aktionen mit sehr hohen Einzahlungssummen verbunden, wodurch der Zugang zum Handel ohne Spread natürlich deutlich erschwert wird. Bei uns ist das nicht der Fall. Schon bei einer Einzahlungssumme von 1.000 Euro erhalten unsere Kunden unseren Bestseller DAX30 für 10 Tage kostenfrei, bei 2.000 Euro sind es 20 Tage und so weiter“, führt Chrzanowski aus. Wie immer wird der Spread am Ende des Aktionszeitraums als Kickback zurückgezahlt.

Weitere Informationen zu Admiral Markets und der Geburtstagsaktion DAX30 ohne Spread sind unter www.admiralmarkets.de abrufbar.

Disclaimer & Risikohinweis

81 % der Retail Kunden verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Diese Publikation liefert Markteinschätzungen, unabhängig davon, mit welchem Instrument ggf. getradet wird. Admiral Markets ist Forex & CFD Broker, sollten Sie den Basiswert als CFD traden, beachten Sie bitte: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und nicht für jeden geeignet! Der Hebel multipliziert Ihre Gewinne, aber auch die Verluste. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Basisinformationsblätter („KID”) zu den Handelsinstrumenten finden Sie hier (https://admiralmarkets.de/start-trading/kontoeroeffnung-leicht-gemacht/antraege-dokumente), den ausführlichen Hinweis zu Marktkommentaren hier und den ausführlichen Warnhinweis zu Handelsrisiken über folgenden Link: DISCLAIMER: https://admiralmarkets.de/risikohinweis Die Autoren können ganz oder teilweise in den besprochenen Werten investiert sein. Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar: Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge