Aktie im Fokus: BASF – Rekordhoch in Sicht

flatex: Ein Kurszuwachs von rund einem Prozent auf 88,58 Euro bescherte der Aktie von BASF gestern gleichzeitig den Sprung über die 200-Tage-Linie. Sollte dies in den nächsten Tagen durch weitere Kursanstiege bestätigt werden, dann hat die Aktie gute Chancen auf einen Anstieg bis zum Rekordhoch bei 98,80 Euro.

Entpuppt sich der Ausbruch jedoch als Fehlsignal und fällt die Aktie unter den Aufwärtstrend seit Anfang April bei 85,70 Euro, dann löst sich das positive Szenario schlagartig auf. Mit einer bisherigen negativen Jahresbilanz 2018 hat die Aktie gegenüber dem DAX auf jeden Fall einiges aufzuholen.

Weitere Aktien-Analysen:
Aktie im Fokus: Deere & Company
Aktie im Fokus: United Technologies – weiter aufwärts?
Aktie im Fokus: Lanxess – Angriff aufs Jahreshoch?

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge