Aktie im Fokus: Deutsche Börse – Chance im Seitwärtstrend

CapTrader: Die Aktie der Deutschen Börse (DB1) konnte nach dem letzten Signal von der 50-Tagelinie bis zur 200-Tagelinie und darüber hinaus genau bis zur oberen Begrenzungslinie des Andrews Pitchfork (AP) steigen, danach korrigierte der Wert nun wieder bis zur Mittellinie des AP.

Von hier an gibt es die Möglichkeit, dass der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wird. Zudem bildet sich aktuell eine versteckte bullische Divergenz, auch wenn der CCI Indikator ein gleichbleibendes Tief ausbildet.

Im Tageschart ergibt sich ein möglicher long Einstieg bei 112.16 EUR mit einer Absicherung bei 108.28 EUR  und einem Kursziel von mindestens 116 EUR.

 


Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge