Aktie im Fokus: K+S – +120 Prozent in den letzten 12 Monaten

flatex: Sehr stark präsentierte sich am Donnerstag die Aktie von K+S, der Kurs kletterte im Xetra-Handel um 3,53 Prozent auf 12,92 Euro.

Damit setzt die Aktie ihren guten Lauf seit Donnerstag letzter Woche fort.

Gelingt jetzt auch noch der Sprung über das bisherige Jahreshoch bei 13,53 Euro, dann könnte der Weg für weitere Kurszuwächse frei sein.

Auf der Unterseite liegen wichtige Unterstützungen bei 11,54 und 10,92 Euro.

Besonders die letzte Marke ist von großem Interesse, drehte der Kurs ausgehend von diesem Niveau sowohl im Juni als auch im August 2021 wieder nach oben.

Mit einem Kurszuwachs von 120 Prozent in den letzten zwölf Monaten gehört das Papier auf jeden Fall zu den Top Performern im Bereich des MDAX.

 

K+S Chart

K+S Chart

Disclaimer & Risikohinweis

69,35% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere Trading News Weitere Trading News