Aktie im Fokus: Siemens mit Momentum

flatex: Was für ein positiver Handelstag für Siemens, die Aktie schließt um 4,57 % auf 107,16 Euro fester. Grund für diese positive Reaktion waren recht solide Quartalszahlen und der angekündigte Umbau des Konzerns. So soll endlich die kriselnde Kraftwerkssparte an die Börse gebracht werden. Mit dem Kursplus gestern konnte die wichtige 200-Tage-Linie (EMA-Basis) bei 102,69 Euro verteidigt werden.

Neben dieser Unterstützung sind das Tagestief vom Dienstag bei 102,06 Euro sowie der Bereich um 100 Euro als weitere Unterstützungen zu nennen.

Hinzu kommt der Aufwärtstrend bei gut 97 Euro, welcher seit dem Tief vom 08.02.19 aktiv ist.

 


 

Auf der Oberseite kommt so langsam der übergeordnete Abwärtstrend seit dem Rekordhoch aus dem Jahre 2017 in Reichweite.

Aktuell verläuft dieser bei rund 114,60 Euro.

 

Siemens Chartanalyse

Siemens Chartanalyse

 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge