CMC Markets: Daily Newsletter – Tagesüberblick 02. Juli 2014

CMC Markets: Der Germany 30 ist dabei, sich aus der Konsolidierung nach oben deutlicher zu befreien. Mitgezogen wurden die Notierungen dabei vom US Markt, welcher kurzfristig auch insgesamt stärker ist. Damit sollte auch der Focus auf den anstehenden US Wirtschaftsdaten weiter liegen, welche am Nachmittag wieder Bewegung nach sich ziehen können. Im Vorfeld sollte sich der Germany 30 relativ stabil präsentieren. Die Chance, die übergeordnete Ausbruchsbewegung zu bestätigen, ist in jedem Fall gegeben und bietet zunächst wieder Platz auch über die 10.000 Punkte. Dennoch kann sich die Konsolidierung der Vortage auch als bärische Flagge noch darstellen. Der US 30 hingegen hat nun die 17.000 Punkte fast erreicht und besitzt damit die Chance, sich auch darüber bei stabilen News abzusetzen. Die Konsolidierung der Vorwochen könnte beendet werden.

  • Beim Euro Bund ist eine Seitwärtsbewegung auf hohem Niveau aktiv. Der Kursverlauf kann sich dabei durchaus bald auch weiter nach oben heraus bewegen um die Oberkante des mittelfristigen Trendkanals wieder zu erreichen.
  • Gold scheitert innerhalb der Ausbruchsbewegung zunächst an den 1.331 $, so dass hier auch ein größerer Pullback noch möglich ist. Beim Ölpreis Brent setzt sich hingegen noch die Konsolidierung fort, welche nach oben aufgelöst werden sollte.
  • EUR/USD hält sich über der mittelfristig wichtigen Triggerzone und besitzt die Chance, die Erholung noch fortzusetzen. Bei EUR/JPY geht es seitwärts weiter, so dass ein kleiner Boden noch möglich bleibt.

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge