Commerzbank wird Nachrücker für Linde im DAX

Deutsche Börse: STOXX Ltd., der globale Indexanbieter von Qontigo, hat außerplanmäßige Wechsel in DAX und STOXX Indizes bekannt gegeben.

Wie am 19. Januar angekündigt, wird Linde plc zum 27. Februar 2023 aus dem DAX und mehreren STOXX Indizes genommen.

Die Löschung im DAX wird gemäß Kapitel 5.1.2. „Breach of the Basic Criteria” des Guide to the DAX Equity Indices durchgeführt.

Für die STOXX Indizes gelten Kapitel 10 „Limitations“ und Kapitel 8.6.4 „Delisting“ in der STOXX Index Methodology Guide.

 

Linde wird wie folgt ersetzt

  • DAX: Commerzbank AG
    Für Commerzbank AG rückt im MDAX Nordex SE nach. Deutsche Beteiligungs AG wird in den SDAX aufgenommen.
  • EURO STOXX 50®: Unicredit S.p.A.
  • STOXX® Europe 600: SINCH AB

 

Tipp der Redaktion:

Commerzbank überzeugt mit ihren Zahlen: Die Commerzbank teilte heute mit, dass ihr operatives Ergebnis im vierten Quartal 528 Millionen Euro erreichte und damit mehr als dreimal so hoch ausfiel wie die 141 Millionen Euro, die im Vergleichszeitraum 2021 erzielt wurden. Aktuelle Aktien-Analyse zur Commerzbank…

Themen im Artikel

Infos über Deutsche Börse Group

    Deutsche Börse Group:

    Die Deutsche Börse Group ist eine der größten Börsenorganisationen der Welt. Die Deutsche Börse hat ihre Zentrale in Frankfurt am Main. Mit über 22 Standorten in 16 Ländern stellt sich die Gruppe allerdings weltweit auf. Das Kerngeschäftsfeld der Aktiengesellschaft ist die Entwicklung und der ...

    Disclaimer & Risikohinweis
    Feld nicht bekannt

    [link-whisper-related-posts]

    Deutsche Börse Group News

    Weitere Trading News