Consorsbank FondsStar des Monats: DWS Concept Kaldemorgen

Consorsbank: Vom 1. bis 30. November 2018 können Anleger bei der Consorsbank den DWS Concept Kaldemorgen mit 100% Discount auf den Ausgabeaufschlag erwerben. Mit diesem, von einem der bekanntesten deutschen Fondsmanager betreuten Mischfonds-Konzept soll den Anlegern ein risikoreduzierender Zugang zum globalen Aktienmarkt eröffnet werden.

 

Anlageziel des Fonds
Die Strategie zielt darauf ab, die risikoadjustierte Rendite (Maximierung der Sharpe-Ratio) über einen Marktzyklus innerhalb eines erwarteten Volatilitätsbereichs von 5–8 % p. a. zu maximieren. Dies ist ein großes Risikobudget für eine Total-Return-Strategie, die über Anlageklassen und Regionen hinweg gut diversifiziert ist.

Das Portfolio Management Team strebt danach eine realisierte Volatilitätsgrenze von 10 % p. a. nicht zu überschreiten. Weiterführend werden Sie darauf abzielen, den maximalen Verlust in einem bestimmten Kalenderjahr auf 10 % zu begrenzen.

Die Rendite- und Risikoziele können dieses Ziel über- oder unterschreiten, und es kann keine Gewähr oder Garantie für eine positive Rendite oder eine Rendite des investierten Kapitals gegeben.


 

Ziele der Anlagepolitik

Anlageziel

  • Maximierung der langfristen risikoadjustierten Rendite
  • max. 10 % p. a. Volatilität
  • max. 10 % Verlust im Kalenderjahr

Anlagephilosophie

  • sehr flexible Total-Return-Strategie mit strenger Risikokontrolle

Anlageuniversum

  • globale Aktion, Anleihen (inklusive Hochzinsanleihen und Schwellenländer), Geldmarkt, Gold und Währungen
  • keine regionalen Bias

Anlageinstrumente

  • überwiegend Direktinvestments
  • Derivate
  • Fonds/ETFs (Exchange Traded Funds) bis zu max. 10 %
  • alle zur Zeit genutzten Instrumente sind gelistet

 

Der Consorsbank FondsStar des Monats
Bei der Consorsbank haben Anbleger mehr als 10.000 Fonds zur Auswahl. Wie jeden Monat stellt die Consorsbank einen dieser Fonds als FondsStar des Monats genauer vor. Dies soll Anlagern als Orientierung dienen und ihnen helfen, eine für sie interessante Beimischung für ihr Depot zu finden.

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 72,7% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge