DAX bleibt im Aufwärtstrend – Das Virus hat seinen Schrecken für den Moment verloren

CMC Markets: Der Deutsche Aktienindex bleibt trotz des leichten Minus heute Morgen in einem intakten Aufwärtstrend, die Marke von 13.000 Punkten dürfte weiterhin nur eine Frage der Zeit sein. Von einer Trendwende oder eine Abkühlung der heiß gelaufenen Kurse ist weit und breit nichts zu sehen. Viele Investoren müssen sich gerade eingestehen, zu vorsichtig gewesen zu sein und versuchen jetzt, einen Fuß in die Tür des Aktienmarktes zu bekommen.

Die große Wiedereröffnung der Weltwirtschaft wird begleitet von einer großen, vielleicht der größten Börsen-Rally der vergangenen Jahre. Die Technologieaktien an der Nasdaq steigen auf ein Rekordhoch. Am Markt wird mittlerweile fest damit gerechnet, dass die Rezession bald und mit Schwung verlassen werden kann.

Zwar wird diese Erwartungshaltung immer noch von der Angst vor einer zweiten Welle und erneuten Lockdowns begleitet.

Diese aber wird überlagert von der Hoffnung, dass die massiven geld- und fiskalpolitischen Stützen, die eingezogen wurden, zu einer Art Sonderkonjunktur führen werden, wenn die Wirtschaft es schafft, wieder Tritt zu fassen.

 


 

Auch heute ist zu lesen, dass die amerikanische Notenbank die Kreditbedingungen für kleine Unternehmen lockert. Solange diese Nachrichten nicht abreißen, finden immer neue Anlegergruppen einen Grund, auf dem hohen Niveau einzusteigen. Vom Thema Corona hören die Investoren seit Wochen nur in der Gestalt etwas, als dass es ein Zündfunke für immer neue Programme zur Ankurbelung der Wirtschaft ist.

Das Virus hat den Schrecken für die Märkte im Moment völlig verloren.

Die Anleger haken das Thema als etwas ab, dass lediglich zu einer scharfen, kurzen Rezession führte, die schnell ausgebügelt sein wird.

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge