DAX: Erholung nach Plan!

GKFX: Der #DAX sackte am Dienstagvormittag zunächst leicht unter das Vortagestief ab, um anschließend eine Erholung zu starten. Diese endete – wie an dieser Stelle beschrieben – am Widerstand nahe der 11.600er Marke. Es folgte ein Rücklauf von etwa 80 Punkten. Zum Handelsschluss verblieb aber immerhin ein Plus von 0,34 Prozent. Der Schlusskurs lag bei 11.549 Punkten.

Aus kurzfristiger Sicht ergibt sich damit folgendes Bild für aktive Trader:

Zwischen 11.520 und 11.600 bewegt sich der Leitindex in einer Range, die als neutral zu werten ist. Kommt es zu einem Fall unter die erstgenannte Zone, ist mit einem Rutsch bis 11.460 zu rechnen. Darunter wartet eine Supportzone bei 11.420/11.400. Sie markiert das untere Ende der Range, die seit Jahresbeginn herrschte.

Wird diese nach unten verlassen, hätte dies negative Konsequenzen für die nächsten Tage und Wochen. Gelingt dagegen der Ausbruch über die 11.600er Zone, eröffnet dies Long-Potenzial bis 11.690/11.700 bzw. 11.720.

RISIKOHINWEIS
Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge