DAX in Partylaune bricht Rekorde und schließt über 17.000 Punkten

ActivTrades: Partystimmung auf dem Parkett bei den Anlegern und Investoren, die am gestrigen Dienstag erneut miterleben durften, wie ein neues DAX Allzeithoch ins Kurschart gedruckt wurde.

Das Allzeithoch liegt nun bei 17.049,21 Punkten. Nur unwesentlich tiefer bei 17.033,24 Punkten ging der deutsche Leitindex aus dem Tageshandel.

Die Anleger haben sich daran erfreut, dass die US-Märkte nach wie vor stark präsentieren und keine Anzeichen von Schwäche zeigen.

Doch viel mehr dürfte allerdings die chinesische Regierung hinterlassen haben, die durch konsequente Konjunktur unterstützende Maßnahmen der Wirtschaft eine Art “Befehl” erteilt, aus der Krise zu kommen.

Der Evergrande-Konkurs und alle Konsequenzen daraus werden dadurch versucht, im Keim zu ersticken und vergessen zu machen, bevor daraus noch eine handfeste Krise wird.

 

Siemens Energy und Bayer stechen heraus

Angeführt wurde der deutsche Aktienindex dabei von der Siemens Energy Aktie mit einem Plus von 3,3 Prozent und man lese und staune der Bayer Aktie, die den Tag auf Platz mit einem Plus von 2,7 Prozent beendete.

Die Bayer Aktie sorgte dabei für eine Überraschung und die plötzliche Nachfrage überraschte die Anleger und Investoren, kam sie doch wie aus aus dem Nichts.

Anders bei Siemens Energy, wo es positive Nachrichten des Problemkinds Siemens Gamesa gab.

Die Geschäftsleitung ist darum bemüht den Turnaround zu schaffen und verkündete den Verkauf des 32 Prozent Anteils an der spanischen Windar Renovables und begründete die Entscheidung damit, sich auf das wesentliche Kerngeschäft zu konzentrieren.

Die Aktie kann sich dadurch über der 14 Euro Kursmarke etablieren.

 

 

Rohstoffpreise legen weiter zu

Auf dem Rohstoffmarkt ist weiter ein leicht steigendes Kursniveau zu verzeichnen.

Der Rohstoff Index kletterte um 0,4 Prozent und wurde von einer breiten Masse getragen.

Interessant erscheint die Entwicklung bei den Metallen, die unisono zulegen konnten.

Kupfer als Indikator der Konjunktur kann sich leicht stabilisieren und auch die Edelmetalle Gold mit einem Plus von 0,5 Prozent und Silber mit 0,2 Prozent konnten ihren Abwärtsdruck zunächst etwas entschleunigen.

 

Kupfer – Interaktiver Chart

 

Themen im Artikel

Infos über ActivTrades

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • Forex Broker
  • CFD Broker
ActivTrades:

Der Broker ActivTrades bietet Anlegern nicht nur einen schnellen, sondern auch einen zuverlässigen Zugang zum Intraday-Handel mit CFDs auf über 1.000 Basiswerte in 6 Anlageklassen. Darüber hinaus bietet der Forex- und CFD-Broker neben einer fortschrittlichen Handelsplattform über das 24 Stunde...

Disclaimer & Risikohinweis

66% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ActivTrades Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. ActivTrades bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

ActivTrades News

Weitere Trading News