DAX macht weiter Boden gut – Wall Street feiert “Business as usual” in Washington

CMC Markets: Die Wall Street befindet sich technisch betrachtet in einer Ausbruchssituation und das hievt auch den Deutschen Aktienindex mit nach oben. Es ist aber allein die Hoffnung auf eine Einigung im Handelsstreit, die die Börsenkurse antreibt.

Fortschritte sind aber die Grundlage für alles und eben diese Fortschritte sind noch nicht da. Wer jetzt also in den Markt einsteigt, setzt einzig und allein darauf, dass aus diesen Erwartungen am Ende etwas Konstruktives wird, wenn auch nur eine weitere Verlängerung des Waffenstillstands.

Die aktuelle Rally fußt auf dem heiklen Gedanken, dass die amerikanische Regierung unter Präsident Trump dieses Mal vernünftiger und berechenbarer agieren wird – durchaus ein gewisses Wagnis. Es ist schon interessant, mit wenig sich die Börse aktuell zufrieden gibt.

Die Kurse steigen, nur weil für kurze Zeit die Regierungsgeschäfte in Washington normale Wege gehen. Am Ende ist das nur ein Zeichen dafür, wie angeknackst das Regierungsgeschäft in Washington in den vergangenen beiden Jahren geworden ist.

Mehr Infos über CMC Markets:

Forex Broker CMC Markets

CFD Broker CMC Markets

CMC Markets Next Generation

 


Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge