DAX ohne klare Richtung – Sichere Häfen werden angesteuert

CMC MarketsSo richtig für eine neue Richtung konnte sich der Deutsche Aktienindex heute nicht entscheiden. An der Wall Street fehlt durch die schwachen Daten der vergangenen Tage etwas der Schwung, die sicheren Häfen Japanischer Yen und Gold  finden Zulauf. 

Zwar hielt die Unterstützung im Bereich von 12.222 Punkten, aber auch diese Schnapszahl lockte keine wirklich neuen Käufer an. Einige Investoren fragen sich mal wieder, ob der Optimismus in Sachen wachstumsfreundlicher Politik der Trump-Regierung an den Börsen nicht doch etwas zu groß geworden ist.

.

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge