DAX reitet weiter auf der Welle – China jetzt Chance statt Risiko

CMC Markets: Der Deutsche Aktienindex hat die Kurslücke des China-Schocks vom Jahresbeginn geschlossen. Anleger, die damals China noch als Risiko wahrnahmen, setzen dort jetzt auf die Chancen. Die chinesischen Börsen schlossen auf einem Siebenmonatshoch.

Der DAX reitet auf der Welle des Bullenmarktes dort und an der Wall Street, wo ein erneuter Ölpreisanstieg weiterhin für gute Laune sorgt. Bullenmärkte werden immer wieder von scharfen, aber kurzzeitigen Korrekturen unterbrochen, ohne dass dies die übergeordnete Richtung ändert. Anleger wägen derzeit ab, ob sie direkt einsteigen oder auf die Korrektur warten sollen. Eine wachsende Zahl von Anlegern scheint sich vorerst für den direkten Einstieg entschieden zu haben.

Autor: Jochen Stanzl

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge