DAX versucht Sprung über 12.000 – Noch überlagern Hoffnungen die Fakten

CMC Markets: Der Deutsche Aktienindex versucht sich jetzt an einem Ausbruch über die Marke von 12.000 Punkten. Gelingt dieser, wären technisch gut 500 Punkte Luft nach oben. Die Chance, dass die Wall Street angesichts guter Quartalszahlen jederzeit den Sprung auf ein neues Rekordhoch schaffen könnte, macht auf der anderen Seite die Spekulanten nervös, die nach den stark gestiegenen Kursen in Frankfurt auf eine Korrektur und damit fallende Kurse setzen.

Noch kämpft der Markt mit der psychologischen Hürde.

Das liegt auch daran, dass aktuell schwache Wirtschaftsdaten lediglich mit der Hoffnung auf bessere Daten morgen kompensiert werden. Solange die Anleger bereit sind, diese Fakten gegen ihre Hoffnungen einzutauschen, kann die gute Börsenstimmung anhalten.

 

 

 

 

 

Normalerweise reagiert die deutsche Wirtschaft mit einer drei- bis sechsmonatigen Verzögerung auf eine Belebung des Wachstums in den USA und China. So langsam beginnt die Börse damit, eine Aufhellung in der zweiten Jahreshälfte schon jetzt einzupreisen. Dass Strafzölle zwischen den USA und Kanada wie auch Mexiko immer noch nicht fallen gelassen wurden, obwohl es neue Handelsabkommen zwischen den Ländern gibt, zeigt, dass ein Abschluss von Handelsgesprächen nicht mit einer sofortigen Umsetzung des Beschlossenen gleichzusetzen ist.

Das gilt gerade auch für die vielen Hoffnungen, die die Märkte in die Verhandlungen zwischen den USA und China setzen.

Der Fortschritt hier ist ein langsamer Prozess, der eventuell auch schon zu schnell Einzug in die Aktienkurse gehalten haben könnte.

 

 

 

Mehr Infos über CMC Markets:

Forex Broker CMC Markets

CFD Broker CMC Markets

CMC Markets Next Generation

 

Disclaimer & Risikohinweis

79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge