flatex: DAX ab sofort im MetaTrader 4 handelbar

flatex: Der DAX ist bei flatex ab sofort auch über die Handelsplattform MetaTrader 4 handelbar. Üblicherweise ist die Plattform für den Forexhandel konzipiert. Bei flatex lassen sich neben 35 Währungspaaren auch der DAX, Gold und Silber handeln.

Der Devisenhandel bei flatex kommt mit kostenloser Depotführung und dank Smartphone und Tablet-App ist das Forex-Konto von überall aus zu managen.

 

flatex MT4 Handelsplattform

Der DAX wird in der MetaTrader 4 Handelsplattform momentan mit einem täglichen Long-Swap von -1.1086 Punkten und einem Short-Swap von -1.354 Punkten verrechnet.

Das FX-Konto des Brokers flatex ist nach deutschem Recht ausgelegt. Dies umfasst ebenfalls wichtige Mistraderegeln. Beim Forexhandel mit flatex fallen keine Transaktionskosten an. Der Handel ist, abhängig vom Basiswert, von Sonntag 23 Uhr bis Freitag 23 Uhr möglich.

 

Zur Handelsplattform: flatex MetaTrader 4

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge