Freedom Holding Corp. kauft US-Broker MKM Partners

Freedom Finance: Die Freedom Holding Corp. hat bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung zur Übernahme des Brokerunternehmens MKM Partners geschlossen hat. Die Übernahme wird in bar und mit FRHC-Stammaktien bezahlt.

Die Transaktion muss noch von der US-Wertpapieraufsichtsbehörde FINRA genehmigt werden, damit sie erfolgreich abgeschlossen werden kann.

“MKM Partners ist ein Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung an der Wall Street und Expertise im institutionellen Wertpapierhandel, im Börsenhandel und in der Marktforschung. Es verfügt über eines der größten Vertriebsnetze in den USA sowie über ein hochprofessionelles Analyseteam. Durch diese Übernahme können wir unser internationales Geschäft stärken und unsere Präsenz auf dem US-Markt ausbauen “, kommentierte Timur Turlov, Gründer von Freedom Finance und CEO der Freedom Holding Corp.

Nach erfolgreichem Abschluss der Transaktion wird MKM von Robert Votziak als CEO und Sagar Sheth, dem derzeitigen Präsidenten von MKM Partners, geleitet werden.

“Wir stellen fest, dass es in den Geschäftsbereichen von MKM Partners und Freedom gewisse Konvergenzen gibt, die unserer Ansicht nach ein starker Motor für das Geschäftswachstum sein können. Wir hoffen, dass der Zusammenschluss unserer Unternehmen reibungslos vonstattengehen wird, indem wir die wichtigsten Führungskräfte in ihren Positionen und die Mitarbeiter von MKM Partners behalten”, sagte Stephen Messina.

“Freedom Holding Corp. ist ein dynamisches Unternehmen, dessen Fusion dem Team von MKM Partners gute Wachstumschancen bieten wird “.

 


 

Zahlen zu MKM Partners:

  •  75 Mitarbeiter, darunter mehr als 50 Vertriebsspezialisten und 14 Analysten (Research-Strategen)
  •  über 1.000 institutionelle Kunden
  •  7 Kategorien für Research/Inhalte
  •  stark diversifizierter Umsatzmix nach Kunden
  •  Umsatz von 52,7 Millionen US-Dollar und bereinigter Gewinn von 9,5 Millionen US-Dollar (prognostizierter Vorsteuergewinn für das Jahr 2021)
  •  Die Aktie des Unternehmens stieg im Jahr 2021 um 28 %

 

Über die Freedom Holding Corp.

Die Freedom Holding Corp. bietet Finanzdienstleistungen in zehn Ländern an. Die Freedom Holding ist an der NASDAQ unter dem Ticker FRHC gelistet. Die Freedom Holding Corp. unterliegt der Regulierung durch die US Securities and Exchange Commission (SEC). S&P Global Ratings stuft das Unternehmen mit einem Rating von B bei stabilem Ausblick ein.

Disclaimer & Risikohinweis

Freedom Finance Europe Ltd bietet Finanzdienstleistungen in der Europäischen Union gemäß der CIF 275/15-Lizenz für alle Arten von Aktivitäten an, die von Unternehmen benötigt werden, erteilt von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) am 20.05.2015.

Haftungsausschluss: Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich. Anlagen in Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sind immer mit Risiken eines Kapitalverlusts verbunden. Der Kunde ist aufgefordert, sich selbst zu informieren und sich mit den Risikohinweisen vertraut zu machen. Meinungen und Einschätzungen sind die Grundlagen unserer Beurteilung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Materials und können ohne Vorankündigung geändert werden. Provisionen, Gebühren oder andere Abgaben können die finanzielle Rendite mindern. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Dieses Material ist nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten gedacht. Die hierin enthaltenen Meinungen und Empfehlungen berücksichtigen nicht die individuellen Umstände, Ziele oder Bedürfnisse des Kunden und stellen keine Anlageberatung dar. Der Empfänger dieses Dokuments muss seine eigenen, unabhängigen Entscheidungen über die hierin genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente treffen. Die Informationen stammen aus Quellen, die von Freedom Finance Cyprus Ltd. oder seinen verbundenen Unternehmen und/oder Tochtergesellschaften (insgesamt Freedom Finance) als zuverlässig erachtet werden, aber sie garantieren nicht ihre Vollständigkeit oder Richtigkeit, mit Ausnahme von etwaigen Angaben hinsichtlich der Offenlegungen gegenüber der FFCY und/oder ihre verbundenen Unternehmen und die Beteiligung des Analysten an dem Emittenten, der Gegenstand der Untersuchung ist. Sofern nicht anders angegeben sind alle Preise Richtwerte zum Zeitpunkt des Börsenschlusses für die besprochenen Wertpapiere.

Weitere Trading News Weitere Trading News