ING DiBa Umfrage: Weltspartag für Deutsche kein Thema, Sparen hat ganzjährig Saison

ING DiBa – Der Tag des kollektiven Sparens spielt für die Deutschen keine Rolle: Nur für acht Prozent der Deutschen ist der jährliche Weltspartag am 30. Oktober sehr wichtig oder wichtig. Jeder zweite der repräsentativ befragten volljährigen Bundesbürger antwortete, dass der Weltspartag überhaupt nicht wichtig sei.

1925 wurde der Weltspartag erstmals begangen. Ziel war es, mit diesem Aktionstag den Gedanken des Sparens weltweit ins Bewusstsein zu rufen. Das Ergebnis der von der IPSOS Marktforschung im Auftrag der ING-DiBa durchgeführten Umfrage zeigt aber klar: Mehr als die Hälfte der Deutschen denkt zu keiner Zeit des Jahres intensiver als sonst über ihre Finanzen, vor allem über das Sparen, nach. Knapp 17% beschäftigen sich zum Jahresende mehr mit dem Thema, gefolgt vom Jahresanfang (13%) und Mitte des Jahres (10%). Absolutes Schlusslicht ist der Weltspartag, an dem weniger als ein Prozent der Deutschen intensiver über die Finanzen nachdenkt.

Roland Boekhout, Vorstandsvorsitzender der ING-DiBa, wundern diese Zahlen nicht: "Der Weltspartag hat eine schöne Tradition, für das Spar-Bewusstsein der Deutschen aber keine besondere Bedeutung. Die Bundesbürger sind generell und ganzjährig eifrige Sparer."

Hintergrundinformation

  • Online-Untersuchung von Ipsos im Juli 2013 
  • Befragte: Finanzielle Entscheider ab 18 Jahren. N = 1.027

Über die ING-DiBa AG:
Die ING-DiBa ist mit 8 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Spargelder, Wertpapiergeschäft, Baufinanzierungen, Verbraucherkredite und Girokonten. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Commercial Banking ist das Firmenkundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Unternehmen. Für die ING-DiBa arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien rund 3.200 Mitarbeiter.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge