marketindex reloaded – Die neue Version von marketindex

Die Handelsplattform marketindex wurde zahlreichen Ergänzungen und Neuerungen unterzogen, die den Tradern helfen sollen, einerseits schneller und übersichtlicher Kauf- und Verkauf-Order zu tätigen und die Trading-Fenster kundenspezifischer anzupassen, sodass mit weniger Schritten eine höhere Handelseffizienz erreicht werden kann. Andererseits sollte mit Trailing Stopps, neuen Overlays oder der Erstellung von multiplen Profilen und Unterkonten auch die Handelseffektivität erhöht werden.

Einstellung der Standardwerte pro Markt

Für jeden Markt separate Einstellung bezüglich Ordergröße, Stopp-Loss oder Trailing Stopp.

One-Click-Trading

Trades direkt über die “Kursfelder” ausführen, ohne ein neues Fenster zu öffnen.

Schließen aller Trades/Orders

Über das Menü können nun direkt alle offenen Trades und Orders unmittelbar geschlossen werden.

Alle Trendlinien in einem Fenster

Trendlinien können aus einem Fenster in den Chart eingefügt werden, mit denen in weiterer Folge bestimmte Zeitpunkte oder auch Preise markiert und daraufhin sowohl Trends als auch Preisbewegungen identifizierbar werden können.

Voreinstellung von Unterkonten

Benutzer können nun auch das Unterkonto auswählen, das nach dem Login beim Start der Plattform erscheinen soll.

Zusatzinformationen im Limit-Order Fenster

Im unteren Bereich des “Limit-Order Fensters” wird ab sofort auch der Wert in Basispunkten und die verwendete Margin angegeben.

Einführung von Trailing Stopps

Beim Trailing Stopp handelt es sich um einen nachziehenden Stopp-Loss, der vom Trader als exakter Prozent- oder Absolutwert.

Weitere Neuerungen

  • Veränderung aller Stopp-Loss/Take Profit auf ein Level
  • Stoller Average True Range Channel (STARC) Overlay
  • Kursfelder im frischen Look
  • Ausdrucken von Charts
  • Akustische Warnsignale
  • Neue Tastatur-Kürzel zur besseren Kontrolle
  • Anlegung von multiplen Profilen

Weiterführende Links:

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge