maxblue baut Sparplanangebot aus

maxblue: Der Online-Broker der Deutsche Bank bietet ab sofort mehr als 500 sparplanfähige Wertpapiere zur Auswahl an. Darunter 77 Aktien, 192 ETFs und ETCs sowie 240 Investmentfonds.

Im Rahmen des Sparplans dürfen sich Anleger auf regelmäßige Sonderaktionen freuen. Aktuell können 20 Investmentfonds aus dem Bereich „Zukunftsthemen“ ohne Ausgabeaufschlag bespart werden.

Dies ist besonders interessant für Anleger, die beispielsweise in Nachhaltigkeit, Cybersicherheit, Künstliche Intelligenz und Gesundheit investieren möchten. Die Aktion läuft bis zum 31.12.2020.

 


 

Bei maxblue können pro Sparplan bis zu drei Wertpapiere bespart werden.

Die Mindestanlage beträgt 50 Euro pro Wertpapier.

Die Standard-Konditionen für den maxblue Wertpapier Sparplan sind im Wettbewerbsvergleich sehr attraktiv – so fallen für einen Aktien- oder ETF-Sparplan nur 1,25% vom Kurswert je Kauf an.

 

Sparplanfähige Wertpapiere bei maxblue:

Wertpapierart Sparplanfähige Wertpapiere Konditionen
Aktien  77 St.

·         Alle DAX-Titel

·         Ausgewählte Aktien aus MDAX, EUROSTOXX50

·         Angebot wird kontinuierlich erweitert

·         1,25% vom Kurswert
je Kauf
ETF und ETC 192 St.

Produkte folgender Anbieter:

·         Xtrackers (Deutsche Bank)

·         iShares (Black Rock)

·         Vanguard

·         Amundi

·         1,25% vom Kurswert
je Kauf
Investment-
fonds
240 St.

·         Breite Palette an Aktien-, Renten- und Mischfonds

·         Angebote zu Themeninvestments wie Nachhaltigkeit, Cybersicherheit,  Künstliche Intelligenz und Gesundheit

·         50% maxblue Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

·         20 Fonds ohne Ausgabeaufschlag
(Aktion bis 31.12.2020)

Stand: 28.2.2020

Weitere Informationen hier: www.maxblue.de/wertpapier-sparplan

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge