Neue Informationsprodukte für mehr Transparenz bei Derivaten

Die Derixx GmbH bietet ab sofort zwei neue Produkte an, die den Derivate-Markt zukünftig transparenter machen. Zum einen werden alle relevanten Daten eines Anlagezertifikats in Form eines übersichtlichen Produktblatts als PDF generiert. Zum anderen erlaubt ein Tool die Berechnung impliziter Volatilitäten und deren flächendeckende Darstellung in einem Surface.

Gibt man die ISIN eines Anlagezertifikats an, wird innerhalb von wenigen Sekunden ein Produktblatt im PDF-Format erstellt, das alle wichtigen Stamm- und Kursdaten sowie hochwertige Kennzahlen und eine Produktbeschreibung enthält. Diese Funktionalität kann auf beliebigen Internetseiten integriert werden.

Das Produktblatt enthält die folgenden produktspezifischen Daten:

  • Stamm- und Kursdaten Derivat
  • Kennzahlen Derivat (Fair Value, VaR, …)
  • Stamm- und Kursdaten Basiswert
  • Kennzahlen Basiswert
  • Auszahlungsprofil (grafisch)
  • Renditeprofil (grafisch)
  • Produktbeschreibung

Zur Bestimmung impliziter Volatilitäten hat die Derixx GmbH ein komfortables Tool entwickelt. Dabei werden zunächst die impliziten Volatilitäten aus EUREX-Optionen heraus gerechnet. Daraufhin werden mittels Spline Interpolation die logischen impliziten Volatilitäten berechnet, um ein flächendeckendes dreidimensionales Surface zu erstellen.

Weitere Trading News Weitere Trading News