Powell tritt auf die Bremse und lässt Finanzmärkte abkühlen – Adidas schockt Anleger mit pessimistischen Blick in die Zukunft

ActivTrades: Da war sie die kalte Dusche, welche die Federal Reserve für die Märkte bereit hielt.

Die US-amerikanische Federal Reserve hat sich klar und deutlich positioniert und angedeutet, dass es im März mit hoher Wahrscheinlichkeit noch nicht zu einer Zinssenkung kommen wird.

Dieses Szenario war an den Finanzmärkten noch nicht vollständig eingepreist, so dass die US-Märkte empfindlich darauf reagierten und erstmal den Rückwärtsgang einlegen mussten, während sich der US-Dollar kurzzeitig in Stärke wähnte.

Für den DAX, der am Vormittag vor Spannung noch kauf auf die weiter fallende Inflation reagierte war dies ebenfalls ein kleiner Schock und der Index verlor im Tageshandel um fast 0,4 Prozent und sank auf 16.903,76 Punkte, was sich im nachbörslichen Handel noch weiter verschärfte.

Der Kassamarkt am heutigen Donnerstag dürfte somit mit einer nach unten gerichteten Kurslücke eröffnen und es bleibt abzuwarten, wie die Anleger und Investoren diesen Zinsentscheid der Federal Reserve verdauen werden.

 

Adidas schockt Anleger mit pessimistischen Blick in die Zukunft

Bei den Einzelwerten hat es am gestrigen Handelstag vor allem die Adidas-Aktie erwischt, die mit über 8,7 Prozent im Minus den Handelstag abschloss.

Das Paradoxe dabei ist, dass das Unternehmen die eigenen Erwartungen übertroffen hatte, jedoch von Währungseffekten und negativem Ausblick heimgesucht wurde und dadurch höhere Einbußen hatte, als Analysten diese vorhergesehen hatten.

Weit schwieriger als die Währungseinbußen wiegt der doch düstere Ausblick des Managements in die Zukunft.

Die Erwartungshaltung des Marktes war diesbezüglich auf wesentlich optimistischere Prognosen eingestellt.

 

 

Öl in der Korrektur – Kurs fällt um 2,5 Prozent

Kurz vor dem OPEC Treffen der ölproduzierenden Länder hat der gestartete Höhenflug des Öl einen deutlichen Abbruch gefunden.

Der Kurs für das Fass Rohöl der US-Sorte WTI sank um über 2,5 Prozent und pendelte sich knapp oberhalb der 75 US-Dollar Kursmarke ein.

Die ölproduzierende Industrie erwartet nach wie vor eine stärkere Nachfrage und aufgrund des Konflikts im Roten Meer möglicherweise Einflüsse auf die Angebotssituation, was den Ölpreis nach der Korrektur wieder weiter nach oben treiben könnte.

 

WTI Öl – Interaktiver Chart

 

Themen im Artikel

Infos über ActivTrades

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • Forex Broker
  • CFD Broker
ActivTrades:

Der Broker ActivTrades bietet Anlegern nicht nur einen schnellen, sondern auch einen zuverlässigen Zugang zum Intraday-Handel mit CFDs auf über 1.000 Basiswerte in 6 Anlageklassen. Darüber hinaus bietet der Forex- und CFD-Broker neben einer fortschrittlichen Handelsplattform über das 24 Stunde...

Disclaimer & Risikohinweis

66% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageauskunft dar. Sie wurden nicht im Einklang mit den rechtlichen Anforderungen erstellt, welche eine unabhängige Anlageauskunft fördern soll, und ist demnach als Marketingmitteilung zu verstehen. Die Informationen beinhalten keine Auskunft über ActivTrades Preise, oder ein Angebot oder Aufforderung zu einer Transaktion in irgendeinem Finanzinstrument. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Information gegeben. Alle Informationen berücksichtigen nicht die individuellen Anlageziele und die Finanzsituation der Empfänger. Renditeentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator zukünftiger Entwicklungen. ActivTrades bietet ausschließlich einen Auftragsdurchführungsservice an. Folglich geschieht der Handel auf Basis dieser Information auf eigenes Risiko.

ActivTrades News

Weitere Trading News