Schwedische Krone wertet nach Zinserhöhung um 100 Basispunkte auf

XTB: Die Riksbank gab heute um 9:30 Uhr ihre geldpolitische Entscheidung bekannt. Die Erwartungen waren gemischt – Ökonomen sahen eine Zinserhöhung um 75 Basispunkte, während die Geldmärkte eine Wahrscheinlichkeit von über 80% für eine Zinserhöhung um 100 Basispunkte einpreisten.

Als solches gab es Raum für eine Überraschung, und es stellte sich heraus, dass es sich um eine hawkische Überraschung handelte.

Die Riksbank führte eine Zinserhöhung um 100 Basispunkte durch und setzte den Leitzins auf 1,75%.

Die schwedische Krone baute ihre Gewinne gegenüber dem Euro nach der Entscheidung aus, wobei EURSEK auf ein Tagestief unter 10,71 fiel.

Ein Teil der Gewinne wurde jedoch bereits abgegeben.

 

 

SEK – Blick auf den Tageschart

Ein Blick auf den Tageschart zeigt, dass sich das Paar nach einem gescheiterten Versuch, eine mittelfristige Widerstandszone oberhalb von 10,8070 zu durchbrechen, zurückzieht.

Die Wetten auf eine hawkishe Riksbank stiegen nach der kürzlichen Erhöhung der hawkishen Wetten auf die EZB.

Es wird angenommen, dass die schwedischen Zentralbanker 0,25-0,50% über dem Leitzins der EZB bleiben wollen.

Die Bank kommentierte die heutige Entscheidung, dass sie erwarte, dass der Zinssatz in den nächsten 6 Monaten weiter steigen werde.

 

Quelle: xStation 5

Quelle: xStation 5

 

Disclaimer & Risikohinweis

82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere Trading News Weitere Trading News