Tagesausblick für Dienstag, den 22.12.2009

DE DIW Konjunkturbarometer Dezember

10:00 – IT Tariflöhne und Arbeitsauseinandersetzungen November

10:00 – US Frühindikator Deutschland

11:00 – EU Kapitalisierung Börsenmärkte November

11:15 – EU EZB Zuteilung Haupt-Refi-Tender

13:45 – US ICSC-UBS Index (Woche)

14:30 – US BIP 3. Quartal

14:30 – US Unternehmensgewinne 3. Quartal

14:30 – CA Beschäftigtenversicherung Oktober

14:30 – CA Arbeitsmarktbericht Oktober

14:55 – US Redbook (Woche)

15:00 – EU EZB Wochenausweis Fremdwährungsreserven

16:00 – US Verkäufe bestehender Häuser November

19:00 – US Auktion 4-wöchiger Bills

22:45 – NZ BIP September-Quartal

23:00 – US ABC Verbrauchervertrauen (Woche)

Am Dienstag wird im Laufe des Handelstages das deutsche DIW Konjunkturbarometer im Dezember veröffentlicht. Um 10:00 Uhr gibt es neben den italienischen Daten auch den US Frühindikator für Deutschland. Informationen zur Kapitalisierung der europäischen Börsenmärkte im November erreichen uns um 11:00 Uhr, zur Haupt-Refi-Tender Zuteilung der europäischen Zentralbank um 11:15 Uhr. Den US ICSC-UBS Index der Woche gibt es um 13:45 Uhr. Um 14:30 Uhr werden sowohl das amerikanische Bruttoinlandsprodukt des 3. Quartals, als auch die Unternehmensgewinne des 3. Quartals, sowie die kanadischen Beschäftigtenversicherungen und der Arbeitsmarktbericht vom Monat Oktober, veröffentlicht. Während um 14:55 Uhr das US Redbook der Woche ansteht, gibt es um 15:00 Uhr den Wochenausweis an Fremdwährungsreserven der europäischen Zentralbank, bevor die US Verkäufe bestehender Häuser im November um 16:00 Uhr und die US Auktion 4-wöchiger Bills um 19:00 Uhr angekündigt werden. Enden wird der Tag mit dem neuseeländischen Bruttoinlandsprodukt im September und des Quartals um 22:45 Uhr und dem Wochenüberblick über das US ABC Verbrauchervertrauen.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge