Technische Analyse: EURUSD innerhalb der nächstgelegenen Widerstandslinie

XTB:

EURUSD hat sich nach Janet Yellens Rede nach oben bewegt. Sie bemerkte, dass eine Zinserhöhung im März möglich ist, aber da die Erwartungen des Marktes bereits sehr hoch war, haben wir eine Welle von Gewinnmitnahmen beim USD gesehen. Folglich stieg der EURUSD in die nächstgelegene Widerstandszone zwischen 1.06 und 1.063. Der Preis wird höchstwahrscheinlich wieder nach unten bewegen, da die ersten bärischen Umkehrungsmuster erschienen sind. Die nächstgelegene Unterstützungszone liegt bei 1.057. 
 

EURUSD  erholte sich in Richtung der ersten Haupt-Widerstandszone über 1.06, Quelle: xStation5


Es gab einige politische Nachrichten aus der EU an diesem Wochenende. Laut der aktuellsten Emnid Umfrage für die Bild Zeitung, hat Angela Merkels Partei einen Punkt Vorsprung vor den Sozialdemokraten. Zur Erinnerung die Bundestagswahl ist im September.

Finnlands Außenminister Timo Soini sagte am Sonntag er würde als Chef der nationalistischen und euroskeptischen Partei, zurücktreten. Vermutungen zur Folge, könnte er durch einen noch größeren EU-Skeptiker ersetzt werden.
 

Laut BBG wird François Fillon sich nicht aus dem Präsidentschaftswahlkampf vor dem ersten Urnengang am 23ten April  zurückziehen. Desweiteren berichtet BBG, dass der Führer der Freiheitspartei Geert Wilders seinen Wahlkampf für die Wahl in diesem Monat fortsetzen wird. Umfragen zeigten, dass Wähler sich von seiner populistischen Botschaft abgewendet haben. Er ist am Freitag unangekündigt beim Fischerdorf Volendam nördlich von Amsterdam wieder in öffentlicher Erscheinung getreten.

Niederländische Medien berichteten über diesen ersten Auftritt seitdem er alle Auftritte für den Wahlkampf aufgrund von Sicherheitsbedenken abgesagt hatte. Laut der ANP wurde Wilders das Opfer von Morddrohungen Aufgrund seiner antiislamischen Ansichten. Die Niederlande wird am 15. März wählen.  

.

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge