Wirtschaftskalender: Lawine an wichtigen Daten

XTB: Vormittags | Europa | EMIs (Juli): Polen, Ungarn und Norwegen (9:00 Uhr), Spanien und Tschechien (9:15 Uhr), Schweiz (9:30 Uhr), Italien (9:45 Uhr), Frankreich (9:50 Uhr), Deutschland (9:55 Uhr), Eurozone (10:00 Uhr).

10:30 Uhr | Großbritannien | EMI zum verarbeitenden Gewerbe (Juli): Der Index für Großbritannien sollte von 48 auf 47,6 Punkte fallen. Die Daten dürften keine größere Reaktion auf das britische Pfund auslösen, da GBP-Händler auf den Zinsentscheid der Bank of England warten, der deutlich wichtiger sein wird.

13:00 Uhr | Großbritannien | Zinsentscheid der Bank of England: Niemand erwartet bei der heutigen Sitzung Änderungen der Zinssätze oder andere geldpolitische Rahmenbedingungen. Andererseits deuten marktbasierte Erwartungen darauf hin, dass sich die BoE bis zum Jahresende für eine Zinssenkung entscheiden könnte – die Wahrscheinlichkeit für solch ein Szenario liegt derzeit bei 50%.

Zusammen mit dem heutigen Zinsentscheid werden der Inflationsbericht sowie das Sitzungsprotokoll der Sitzung veröffentlicht. Des Weiteren wird Gouverneur Mark Carney um 13:30 Uhr mit Journalisten sprechen.

 


13:00 Uhr | Tschechien | Zinsentscheid der Tschechischen Zentralbank: Der Zinssatz dürfte unverändert bei 2% bleiben.

13:30 Uhr | USA | Challenger-Bericht über den geplanten Stellenabbau (Juli)

14:30 Uhr | USA | Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe: Der Konsens deutet auf einen leichten Anstieg auf 214 Tsd. hin (Wert der letzten Woche: 206 Tsd.)

15:30 Uhr | Kanada | EMI zum verarbeitenden Gewerbe (Juli): Die kanadischen Wirtschaftsberichte waren in letzter Zeit überraschend positiv, sodass die Marktteilnehmer genau beobachten werden, ob sich dieser Trend fortgesetzt.

US-Daten (Juli) | EMI zum verarbeitenden Gewerbe (15:45 Uhr) und ISM-Index (16:00): Die Fed hat getan, was sie tun musste, und ist dadurch noch datenabhängiger geworden. Infolgedessen ist jedes eingehende Update wichtig, um die Wahrscheinlichkeit weiterer Zinssenkungen zu beurteilen. Der Konsens für den EMI deutet auf 50 Punkte hin, beim ISM-Index werden 52 Punkte erwartet.

 

 


 

HEUTIGE UNTERNEHMENSTERMINE
– 06:15 Uhr | Standard Chartered (STAN.UK / ISIN: GB0004082847)
– 06:30 Uhr | Societe Generale (GLE.FR / ISIN: FR0000130809)
– 06:45 Uhr | Evonik Industries (EVK.DE / ISIN: DE000EVNK013)
– 07:00 Uhr | Siemens (SIE.DE / ISIN: DE0007236101)
– 07:00 Uhr | Fuchs Petrolub (FPE3.DE / ISIN: DE0005790430)
– 07:00 Uhr | Arcelormittal (MT.NL / ISIN: LU1598757687)
– 07:00 Uhr | Axa (CS.FR / ISIN: FR0000120628)
– 07:00 Uhr | ING (INGA.NL / ISIN: NL0011821202)
– 07:05 Uhr | Telecom Italia (BMPS.IT / ISIN: IT0005218752)
– 07:10 Uhr | Banca Monte dei Paschi di Siena (BMPS.IT / ISIN: IT0005218752)
– 07:15 Uhr | Wacker (WCH.DE / ISIN: DE000WCH8881)
– 07:30 Uhr | BMW (BMW.DE / ISIN: DE0005190003)
– 07:30 Uhr | Infineon (IFX.DE / ISIN: DE0006231004)
– 07:30 Uhr | Rheinmetall (RHM.DE / ISIN: DE0007030009)
– 07:30 | Hugo Boss (BOSS.DE / ISIN: DE000A1PHFF7)
– 07:30 | Assicurazioni Generali (G.IT / ISIN: IT0000062072)
– 08:00 | Royal Dutch Shell (RDSA.NL / ISIN: GB00B03MLX29)
– 08:00 | Barclays (BARC.UK / ISIN: GB0031348658)
– 08:00 | British American Tobacco (BATS.UK / ISIN: GB0002875804)
– 08:15 | Rio Tinto (RIO.UK / ISIN: GB0007188757)
– 12:00 | DowDuPont (DWDP.US / ISIN: US26078J1007)
– 13:30 | Verizon (VZ.US / ISIN: US92343V1044)
– 13:30 | Intercontinental Exchange (ICE.US / ISIN: US45866F1049)
– 14:00 | General Motors (GM.US / ISIN: US37045V1008)
– 17:45 | Pirelli (PIRC.IT / ISIN: IT0005278236)
– 17:50 | Enel (ENEL.IT / ISIN: IT0003128367)

 


 

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar. Telefonate können aufgezeichnet werden.

X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist Finanzdienstleister mit registriertem Sitz in der Mainzer Landstraße 47, 60329 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main, Deutschland; Handelsregisternummer: HRB 84148. X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A. German Branch ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt grundsätzlich der Aufsicht und Kontrolle der polnischen Finanzaufsichtsbehörde KNF.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge